Gewürzte Mandeln oder rohe Mandeln - was ist gesünder?

Sollten Sie durchnässte Mandeln oder rohe Mandeln essen? Rausfinden.

Ich bin eine Hausfrau und ich habe gehört, dass das Essen von Mandeln, die über Nacht in Wasser eingeweicht werden, gut für die Gesundheit sind. Ist das wahr? Soll ich damit anfangen, anstatt einfache Mandeln zu essen? Bitte vorschlagen.

Beantwortet von Ernährungsberaterin Neha Chandna

Ja, getränkte Mandeln sind gesünder als rohe Mandeln. Dies liegt daran, dass sie weicher und leichter verdaulich sind, was dem Körper hilft, ihre Nährstoffe viel besser aufzunehmen. Einweichen Mandeln in Wasser für fünf vor sechs Stunden ist genug, aber viele bevorzugen sie über Nacht einweichen und essen sie am Morgen. Hier sind einige trockene Früchte und Nüsse, die Sie jeden Tag essen müssen.

Sie schlägt auch vor, Mandeln ohne die Außenhaut zu haben, weil die Haut einen Enzyminhibitor hat, der den Absorptions- und Verdauungsprozess beeinflussen kann. Sie können eine Handvoll essen, d.h. etwa 8-10 Mandeln an einem Tag.

Kannten Sie diese gesundheitlichen Vorteile von Mandeln?

  • Sie helfen beim Abnehmen.
  • Sie halten dein Herz gesund.
  • Sie helfen beim Verdauungsprozess.
  • Sie stimulieren das Haarwachstum.
  • Sie steigern Ihre Erinnerung.
  • Sie senken schlechtes Cholesterin. Weiterlesen…

Bei so vielen Vorteilen sollten Sie darauf achten, dass Sie nicht regelmäßig Mandeln essen und nicht vergessen, diese auch zu genießen.

Schau das Video: MANDELMILCH - Die Alternative zu Kuhmilch

Senden Sie Ihren Kommentar