Auf einer Diät Gewichtsverlust? Bereiten Sie diese Grüntee-Kokosnuss-Ladoos vor

Hier ist ein leckeres laddoo Rezept mit der gesunden Kokosnuss, um Ihre Geschmacksknospen zu befriedigen.

Süße und bunte Freuden genanntLadoo Genau so definieren wir pure Liebe. Es kann mit verschiedenen Zutaten hergestellt werden und tatsächlich hat jede indische Region eine eigene Vielfalt. Aber hast du versucht, Laddoo mit grünem Tee nachzubilden? Es kann der beste Weg sein, Ihren Laddoos einen gesunden Twist hinzuzufügen. Sie werden Ihrer Taille keinen zusätzlichen Zoll hinzufügen. Hier ist ein leckeres laddoo Rezept mit der gesunden Kokosnuss, um Ihre Geschmacksknospen zu befriedigen. Sie können auch versuchen, diese 5 schnellen und gesunden Laddoos zu machen.

Zutaten:

  • Frisch geriebene Kokosnuss - 1 EL
  • Ghee - ½ TL
  • Kardamom - 1, in einem Mörser zerstoßen
  • Kondensmilch - ½ EL
  • Grüner Tee Blatt, pulverisiert - 1 TL
  • Hafer - ½ EL (zum Binden)

Herstellungsverfahren

Das Ghee in einer Pfanne erhitzen, Kokosnuss dazugeben und für 5 Minuten rösten, bis ein geröstetes Aroma entsteht. Fügen Sie grünes Teepulver, Kardamompulver und die Kondensmilch hinzu. Bei niedriger bis mittlerer Hitze kochen, bis die Mischung beginnt, dicker zu werden und beginnt, die Seiten der Pfanne zu verlassen. Hafer macht ein tolles Bindemittel und verändert den Geschmack des Ladoo nicht. Übertragen Sie die Mischung auf eine flache Platte und lassen Sie es abkühlen. Sobald Sie cool sind, rollen Sie die Ladoo-Mischung und formen Sie sie zu runden Bällen und genießen Sie.

Senden Sie Ihren Kommentar