Funktionieren die Quick-Fix-Produkte, Behandlungen und Dienstleistungen zur Gewichtsreduktion wirklich?

Wussten Sie, dass die auf dem Markt erhältlichen frei verkäuflichen Produkte zur Gewichtsabnahme unsicher sind?

Sie werden Tausende von Produkten und Dienstleistungen finden, die den Gewichtsverlust garantieren. Von Pillen über Shakes und Gürtel bis hin zu Schlankheitszentren haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, auf dem Markt zu wählen. Die meisten behaupten, dass sie sicher sind und schnell arbeiten. Sie alle versprechen Dinge wie: "Verlieren Sie 10 Kilo in zwei Wochen ohne jegliche Diät oder Bewegung, keine Nebenwirkungen", "Geld zurück, wenn der Service / das Produkt / die Behandlung nicht "t arbeiten" und viele andere Aussagen, die zu gut klingen, um wahr zu sein. Aber sind sie sicher und funktionieren sie wirklich? Können sie eine gesunde Ernährung oder Bewegung ersetzen?

Nun ist es nicht schwer, auf diese Betrügereien hereinzufallen, und ich wurde ein- oder zweimal selbst aufgenommen, als ich ein übergewichtiger Jugendlicher war. Wenn Sie fett sind, sind Sie bereit, alles und jeden zu tun, um Gewicht zu verlieren, außer richtig essen und Sport treiben. Es war nicht überraschend, dass keiner von ihnen funktionierte und ich nicht an Gewicht verlor, bis ich ein hartes Jahr mit Diät und Sport hinter mir hatte und in neun Monaten 37 kg abrasierte.

Also, wie finden Sie eine gefälschte Gewichtsverlust Produkt / Service / Behandlung?

Es ist nicht schwer, diese hinterhältigen Produkte und Dienstleistungen zu entdecken. Alle von ihnen werden die meisten der folgenden Funktionen haben:

  • Sie versprechen, eine Menge Gewicht in kurzer Zeit loszuwerden, ohne Anstrengung oder harte Arbeit von Ihrer Seite.
  • Sie werden schattige Vorher-Nachher-Bilder haben, in denen die Nachbilder keine Ähnlichkeit mit den Vorherigen haben oder wie die Arbeiten eines Bildredakteurs aussehen.
  • Sie versprechen, Ihr Geld zurückzugeben, wenn die Produkte nicht funktionieren.
  • Sie werden behaupten, dass ihre Produkte wissenschaftlich erwiesen sind, dass sie effizient sind, aber sie werden nicht genau erklären, wie.
  • Während ihre Websites oder Anzeigen Tausende von Zeugnissen davon haben, wie diese Produkte ihr Leben verändert haben, würden Sie kaum jemanden im echten Leben oder neutrale Internetforen finden, der dasselbe behauptet.
  • Sie werden Leute haben, die sich als Ärzte (oder Leute in weißen Kitteln) bezeichnen, die behaupten, dass diese Produkte funktionieren.
  • Wenn Sie sie genau danach fragen, wie ihre Produkte funktionieren, werden sie keine Worte finden.

Wenn Sie jemals eine Google-Suche nach diesen Produkten durchführen und die Kommentare auf anderen Websites als denen, die sie verkaufen, überprüfen, werden Sie auf Tausende von Kommentaren von Verbrauchern stoßen, die von ihren hohen Ansprüchen erfasst wurden und viel Zeit verloren haben Geld ohne erkennbaren Nutzen. Werfen Sie einen Blick auf die Verbraucherbeschwerden verschiedenen Gewichtsverlust Produkte erhalten.

Jetzt tauchen diese Produkte in verschiedenen Formen auf. Hier sind die verschiedenen Arten von Gewichtsverlust Produkte oder Dienstleistungen, die Sie finden werden:

Gewichtsverlust Pillen

Die meisten Gewichtsverlust Pillen arbeiten nach dem Prinzip der Appetit Unterdrückung. Sie beeinflussen eine Region des Gehirns namens Hypothalamus, die Ihren Appetit reguliert. Eine andere Art sind diejenigen, die verschreibungspflichtige Fettblocker sind, die ein Enzym namens Lipase inhibieren. Normalerweise, wenn wir Nahrung mit Fett darin essen, baut die Lipase das Fett ab, wenn es in den Darmtrakt eintritt, aber mit dem Inhibitor wird ein Prozent des Fettes durch Stuhlgang aus dem Körper entfernt, anstatt absorbiert zu werden. Andere Fettabbau Pillen sind einfach mit viel Koffein geladen, die Ihnen einen Anreiz gibt, Fett zu verbrennen, indem Sie für längere Zeit trainieren (ich habe sie selbst ausprobiert und Sie können trainieren für drei Stunden ohne müde zu fühlen, aber sie sind schädlich auf lange Sicht und sehr süchtig). Sie können lesen Sie mehr darüber, wie gut diese Gewichtsverlust Pillen funktionieren.

Warum sie nicht arbeiten: Die meisten Fettabbaupillen funktionieren nicht, weil ihre Wirkung abnutzt, sobald Sie aufhören, sie zu nehmen. Außerdem müssen sie durch regelmäßige Ernährung und Bewegung ergänzt werden (die Ergänzungen müssen ergänzt werden, die Ironie ist hier nicht verloren), in gewisser Weise sind sie eher Katalysatoren als Wunderpillen, und es sei denn, Sie beobachten, was Sie essen und trainieren Sie werden nicht funktionieren. Auf lange Sicht entwickeln Menschen, die sie anwenden, Toleranz, und die Droge bleibt wirkungslos.

Gefährliche Nebenwirkungen:Nebenwirkungen variieren von Person zu Person und dem verwendeten Medikament. Experte Ernährungswissenschaftler Shilpa Mittal hat viele Kunden gesehen, die betrogen wurden, diese Produkte zu verwenden: "Die meisten Pillen sind entweder Suppressants oder Stimulanzien, die die Aufnahme von Fett in Ihren Körper behindern. Anschließend können sie auch die Aufnahme anderer essenzieller Nährstoffe und Vitamine behindern. Es ist auch bekannt, dass sie die Herzfrequenz, den Blutdruck und andere gastrointestinale Nebenwirkungen wie Verstopfung erhöhen ", sagte sie. Sie können auch starkes Schwitzen, Schlaflosigkeit, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen und Angstzustände verursachen.

Update: DNP oder 2, 4 Dinitrophenol war kürzlich die Nachricht, dass zwei Todesfälle in Großbritannien verursacht wurden. In den letzten zwei Monaten haben wir Neuigkeiten über zwei junge Menschen in Großbritannien erfahren, die nach der Einnahme von DNP - einem beliebten Medikament zur Gewichtsabnahme unter Bodybuildern - verstorben sind. Der erste war ein 18-jähriger indischer Student, der ein eifriger Bodybuilder war und der zweite ein 23-jähriger Medizinstudent, der an Bulimie litt - eine Essstörung.

Obwohl sie im Jahr 1938 verboten wurden, sind die gelben Pillen im Internet weit verbreitet und sehr beliebt bei der Bodybuilding-Community. Das Arzneimittel ist gelb und geruchlos und wurde früher als Herbizid und Fungizid verwendet. Es wurde in den 1930er Jahren als Schlankheitsmittel eingeführt, wurde aber wegen Nebenwirkungen sofort verboten. Abhängig von der eingenommenen Menge variieren die Symptome von Übelkeit, Erbrechen, Unruhe, geröteter Haut, Schwitzen, Schwindel, Kopfschmerzen, Herzklopfen und können sogar zu Koma und Tod führen.

Diese zwei Todesfälle zeigen, wie gefährlich Gewichtsverlust Pillen sein können und warum sollten Sie sie nicht in der Hoffnung, Gewicht zu verlieren schnell verbrauchen.

Mahlzeitenersatz schüttelt

Jetzt spreche ich nicht über Wheyprotein-Shakes hier, die normalerweise von Fitness-Studio-Gängern konsumiert werden, sondern Shakes, die behaupten werden, Ihnen zu helfen, Gewicht zu verlieren und die Sie anstelle einer normalen Mahlzeit konsumieren sollten. Sie arbeiten unter der Prämisse, dass sie Sie mit allen lebenswichtigen Nährstoffen versorgen, die Ihr Körper benötigt, und die Fettzufuhr und die ungesunden Kalorien verringert. Ich habe vor sieben Jahren die Kräuterebensmahlzeit-Ersatz-Shakes ausprobiert, und während ich im ersten Monat zunächst ein paar Kilo abgenommen habe, stellte ich bald fest, dass ich mich nicht auf Shakes statt auf Mahlzeiten halten konnte.

Arbeiten Sie?

Essen ist eine körperliche und psychische Aktivität. Es ist ein Ritual, eine soziale Aktivität und nicht nur die Menge an Nährstoffen, die Sie brauchen. Es gibt den physischen Akt, das Essen tatsächlich in den Mund zu nehmen und daran zu kauen und diese Nahrungsmittel zu kosten. Die meisten normalen Menschen würden es sehr schwer finden, auf diesen Shakes für eine lange Zeit zu überleben und ihr ursprüngliches Gewicht würde zurückkehren, sobald sie zu ihren alten Essgewohnheiten zurückkehren. Natürlich können Mahlzeitenersatz-Shakes unter bestimmten Umständen verwendet werden, wenn Sie nicht die Zeit oder Möglichkeiten haben, eine Mahlzeit zuzubereiten, aber sie sind im Allgemeinen keine langfristige Lösung zur Gewichtsreduktion.

Nebenwirkungen: Ihre Proteinshakes könnten tatsächlich mehr schaden als nützen. Eine drastische Ernährung von Mahlzeitenersatz könnte aus verschiedenen Gründen gefährlich sein. Sie würden sich plötzlich verhungern, was zu Müdigkeit und allgemeiner Müdigkeit führen könnte. Es könnte Ihre Verdauungsgesundheit beeinträchtigen, indem es die Aufnahme von Ballaststoffen verringert (sie haben nicht genug Grünzeug) und Sie könnten auch zu viel Protein hinzufügen (Mahlzeitenersatz-Shakes sind normalerweise reich an Protein) in Ihrer Ernährung, was schlecht wäre für Ihre Niere und andere innere Organe.

Saunagurte

Wenn Sie jemals spät abends Fernsehen gesehen haben, haben Sie blonde kaukasische Frauen gesehen, die vehement auf Hindi über dieses 'erstaunliche' Produkt schreien. Es sieht ungefähr wie ein WWE (früher WWF) Gürtel aus, den du über deinem Bauch trägst, wo er wie verrückt vibriert und den Bauchbereich erwärmt (ich hatte tatsächlich einen davon). Die Logik dahinter ist, dass diese Vibration helfen wird, Fett in Ihrem Bauchbereich zu verbrennen, und Sie einfach das Fett ausschwitzen.

Arbeiten Sie?

Von all den verschiedenen Produkten zur Gewichtsabnahme auf dem Markt muss dieser der unbrauchbarste und lächerlichste sein. Während Sie eine bestimmte Menge an Wasser in diesem Bereich verlieren, haben verschiedene Studien gezeigt, dass es auf lange Sicht nicht wirklich Gewichtsverlust verursacht. Es ist auch, als ob Sie glauben, dass das Sitzen in einem Dampfbad Ihnen hilft, Gewicht zu verlieren. Das einzige, was passieren wird, ist, dass Sie das Wasser aus Ihrem Körper loswerden, das in dem Moment zurückkehrt, in dem Sie normal essen und trinken.

Nebenwirkungen: Das Tragen des Gürtels über längere Zeit kann zu Dehydration führen, die schlecht für den Körper ist und Übelkeit verursacht. Einige Benutzer haben auch Hautverbrennungen, Hautausschläge und Bauchschmerzen gemeldet.

Schlankheitszentren

Eine andere Form der Gewichtsabnahme, die städtischen Indien im Sturm genommen hat, ist Schlankheitszentren. Diese unterscheiden sich von Fitness-Studios und helfen Menschen, Gewicht zu verlieren, einfach durch Diäten und andere Formen von Training-freien Gewichtsverlust Verfahren. Diese unterscheiden sich von bariatrischen oder Gewichtsverlust Operationen oder Verfahren wie Fettabsaugung, die nur von professionellen Chirurgen durchgeführt werden können und für stark fettleibige Personen empfohlen werden.

Diese Schlankheitszentren verwenden gewöhnlich zwei Betriebsverfahren. Sie bitten ihre Kunden, eine kalorienarme, crash-Diät zu folgen und Verfahren wie Lipolyse zu verwenden, um Fett von störrischen Bereichen loszuwerden. Die Lipolyse ist ein ästhetisches Verfahren und wird immer noch von vielen Menschen in der medizinischen Fachwelt mit Argwohn betrachtet und verschiedene Gesundheitswarnungen gegen das Verfahren wurden von Behörden in den USA und Großbritannien gegeben. Sie werden jedoch weiterhin in Indien angeboten. Sie berechnen auch eine riesige Menge. Eine Sitzung der Lipolyse könnte irgendwo zwischen Rs 10.000 bis Rs 20.000 verursachen, und Sie würden mindestens 3-5 Sitzungen benötigen, um 5-6 Zoll zu verlieren. Das bedeutet, dass Sie mehr als 60.000 Rupien für ein Verfahren ausgeben, das von den führenden medizinischen Fachkräften auf der ganzen Welt geißelt wurde.

Arbeiten Sie?

Während Lipolyse kurzfristig arbeiten kann, um Fett zu beseitigen, das sich in Bereichen wie Gesäß, Bauch und Oberschenkel angesammelt hat, ist es keine Lösung für Fettleibigkeit. Auch die verrückten Diäten, die diese Schlankmacher verteilen, sind auf lange Sicht unmöglich und all das Gewicht, das du verloren hast, kommt zurück, wenn du zu deinen normalen Essgewohnheiten zurückkehrst.

Nebenwirkungen: Die Lipolyse kann nach der Erstbehandlung zu Beschwerden führen. Manche Menschen leiden auch an leichten Schwellungen, Rötungen, Brennen und leichten Prellungen. Die Crash-Diät kann zu Müdigkeit, Müdigkeit und anderen ungesunden Folgen wie einem schwächeren Immunsystem führen, weil Ihr Körper nicht die Nährstoffe bekommt, die er benötigt, um richtig zu funktionieren. Für andere schädliche Auswirkungen von Crash-Diäten, lesen Sie diesen Artikel von Experten Ernährungsberater Dr. Richa Shrivastava.

Pflanzliche Produkte

Sie werden verschiedene andere Produkte zur Gewichtsabnahme finden, die sich selbst als "pflanzlich" oder "ayurvedisch" bezeichnen und behaupten, dass sie auf alten Gewichtsverlust Techniken entweder aus Indien oder China basieren. Die Wahrheit ist, dass die westliche Medizin nicht ganz versteht, wie Kräuter Gewichtsverlust erleichtern und einige von ihnen könnten tatsächlich funktionieren. In Indien werden alltägliche Zutaten wie Leinsamen, grüner Tee, Zimt, schwarzer Pfeffer und andere Kräuter für die Gewichtsabnahme verwendet und viele Produkte behaupten, diese Zutaten zu haben. Das Problem besteht darin, festzustellen, ob sie tatsächlich diese Produkte haben und ob sie hilfreich sein werden. Fügen Sie diese 6 wirkungsvollen Kräuter Ihrer Diät für Gewichtverlust hinzu.

Arbeiten Sie?

Jetzt ist nicht genug Forschung durchgeführt worden, um festzustellen, wie genau sie Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren.Stellen Sie sich zum Beispiel vor, dass Sie Ihren täglichen Latte oder Cappuccino durch grünen Tee ersetzen. Sie werden die Kalorienzufuhr verringern und immer noch Ihren Koffein-Kick bekommen, aber macht das grünen Tee ein Gewichtsverlust Produkt? Darüber hinaus enthält grüner Tee Antioxidantien, die Ihren Stoffwechsel verbessern, aber Sie werden nicht nur abnehmen, indem Sie dieses Zeug trinken. Ernährungsberaterin Shilpa Mittal fügt hinzu: "Pflanzliche Produkte können sicherlich die Stoffwechselrate erhöhen, aber es ist wichtig, daran zu denken, dass sie alleine nicht helfen und eine richtige Ernährung und Bewegung brauchen, um maximale Ergebnisse zu erzielen."

Nebenwirkungen: Das erste Problem mit diesen Produkten ist herauszufinden, ob sie tatsächlich die Kräuter enthalten, viele von ihnen nicht. Auch haben einige Kräuter gefährliche Nebenwirkungen gefunden. Zum Beispiel pflanzliche Abführmittel wie z Senna und Aloe kann zu Verstopfung führen. Ephedra (auch genannt Ma Huang auf Chinesisch) wurde mit verschiedenen Herzerkrankungen wie Herzklopfen, Schlaganfall, Brustschmerzen usw. in Verbindung gebracht und wurde von der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA verboten. Man könnte auch für Marihuana zur Gewichtsabnahme plädieren (alle meine Kumpelfreunde waren dünnblättrig), aber dann gibt es den Nebeneffekt, ständig ausgeschieden zu sein, leicht erhöhte intellektuelle Fähigkeiten und Dinge wie Weltfrieden!

PS - Ich mache nur Spaß.

Zu nehmen oder nicht zu nehmen?

Jetzt sollte die Frage, ob man diese Produkte und Behandlungsmethoden verwenden sollte, dem Benutzer überlassen werden. Eine Sache, die ich versichern kann, ist die meisten von ihnen sind nutzlose Produkte und nicht viel wirksamer als Placebo. Sie werden meist von Unternehmen verkauft, die die Unsicherheiten von Menschen mit Imageproblemen ausnutzen. Es gibt keine Alternative zu harter Arbeit, wenn Sie abnehmen wollen, müssen Sie nur richtig essen und Sport treiben - so einfach ist das. Glauben Sie mir, es gibt nichts Aufregendes, als in den Spiegel zu schauen und einen völlig anderen, dünnen und gesunden Fremden zu sehen, der Sie anstarrt. Lesen Sie auch, warum Sie auch nach dem Training nicht abnehmen.

Schau das Video: Solutions to worldwide problems : Paradism

Senden Sie Ihren Kommentar