Tipps, um Ihre Taille während des Ramadan zu erhalten

Wie man Gewichtszunahme während Festivals und gesunden sowie leckeren Ramadan-Rezepten vermeidet.

Das Fasten während des Ramadan beinhaltete eine signifikante Änderung des Essensplans. Late-Night-Snacks während dieser Zeit können zu einem zusätzlichen Gewicht führen.

Befolgen Sie diese einfachen Tipps, damit Sie Ihre Leckereien genießen können, ohne sich Sorgen zu machen, dass Sie mit einem Topfbauch enden.

  • Lebensmittel, die Cortisol (Stresshormon) senken, helfen bei der Reduzierung von Bauchfett. Vitamin-C-reiche Zitrusfrüchte und Granatapfelsaft senken den Cortisolspiegel. Omega-3-reiche Lebensmittel wie Makrelen, Lachs und Walnüsse senken nicht nur das Cortisol, sondern fördern auch den Stoffwechsel.
  • Vergessen Sie nicht, viele faserige Lebensmittel wie Brokkoli, Erbsen, Kohl und Hafer in Ihre Ernährung aufzunehmen, da sie die besten Fettverbrenner sind.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Hormonspiegel regelmäßig überprüfen lassen. Leinsamen und Chiasamen zu essen ist ein guter Weg, um Ihre Hormone im Gleichgewicht zu halten.
  • Es empfiehlt sich, kleinere Portionen mit mindestens 20 Minuten Abstand zu essen. Auf diese Weise vermeiden Sie Überessen, werden aber auch nicht hungrig.
  • Vermeiden öliges Essen ist immer eine gute Idee. Wenn du musst, versuch dein herkömmliches Speiseöl mit Kokosnussöl zu wechseln.

Die Ernährungswissenschaftler Naini Setalvad und Neha Chandna schlagen vor, den Tag mit Haferbrei oder Upma, frischen Früchten, Datteln und Nüssen zu beginnen. Mehrkornbrot mit Eiern ist auch eine gesunde Option. Während des Iftars, brechen Sie das Fasten mit Datteln und folgen Sie mit Suppen und Salaten. Probieren Sie verschiedene Kochtechniken wie Dämpfen, Kochen, Grillen oder Braten für Huhn und Fisch. Nehmen Sie auch viel grünes Gemüse und Quark in Ihre Ernährung. Lesen: Experte empfohlen Diät für einen gesunden Ramadan

Hier sind ein paar Rezepte, um Ihren Ramadan lecker zu machen, während Sie gesund sind:

  • Hafer und Datteln Milchshake
  • Süßkartoffel Barfi
  • Curd und Paneer Schnitzel
  • Brathähnchen pan
  • Dahi Schnitzel
  • Kürbis Halwa
  • Quinoa Kheer
  • Arbi Braten
  • Fantastischer Fruchtsmoothie

Mit Eingaben von ANI

Schau das Video: 213th Knowledge Seekers Workshop March 1, 2018

Senden Sie Ihren Kommentar