Gewichtsverlust Tipp # 209: Enthalten Sie Tamarinde in Ihrer Ernährung, um Gewicht zu verlieren

Tamarind ist mehr als nur ein Aromastoff.

Wenn Sie versucht haben, Gewicht zu verlieren und sind immer auf der Suche nach anderen gesunden und natürlichen Inhaltsstoff für die Gewichtsabnahme, dann möchten Sie vielleicht diesen Beitrag bis zum Ende lesen. Tamarinde - eine gewöhnliche, übermäßig saure und spritzige Frucht kann Ihnen helfen, wie nie zuvor Gewicht zu verlieren, hilft bei der Gewichtsabnahme und passt sich Ihrer Ernährung an. Wenn Sie es in Ihre Ernährung einbeziehen, können Sie nicht nur Fett verbrennen, sondern auch Ihren Appetit hemmen. Tamarind ist reich an Vitamin Calcium, C, E und B, Eisen, Mangan, Phosphor, Kalium und Ballaststoffen, und wiederum ist eine ernährungsphysiologische Frucht, um Ihre Ernährung zu ergänzen. Aufgrund seines sehr starken Geschmacks wird es in vielen Küchen als Aromastoff verwendet. Es gibt auch eine Reihe von organischen Verbindungen, die in dieser magischen sauren Frucht enthalten sind, die es reich an starken Antioxidantien und entzündungshemmenden Mitteln macht.

Wie hilft es bei der Gewichtsabnahme?
Nach verschiedenen Untersuchungen besteht Tamarinde aus einer einzigartigen Verbindung namens Hydroxyzitronensäure (HCA), die Gewichtsverlust unterstützt. Wenn Sie also Tamarinde oder die Extrakte davon konsumieren, hilft HCA, das Absetzen von Fett in Ihrem Körper zu verhindern, da bekannt ist, dass es ein Enzym im Körper hemmt, das speziell hilft, Fett zu speichern. Darüber hinaus kann der Verzehr von Tamarinde Ihnen helfen, den Appetit zu unterdrücken, indem Sie den Serotonin-Neurotransmitter in Ihrem Körper erhöhen.

In Indien ist Tamarinde ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung und wird auf verschiedene Arten verwendet. Es wird als rohe Frucht gegessen oder in vielen beliebten indischen Gerichten wie Sambar, Rasam, etc. für Geschmack verwendet. Es wird auch in Chutneys und Pickles gemacht. Getrocknete Tamarinde wird gemahlen, da sie für ihren ausgeprägten Geschmack bekannt ist. Allerdings müssen Sie daran denken, dass Tamarinde in Süßigkeiten verarbeitet und nicht für die Gewichtsabnahme empfohlen wird, hier ist, warum essen imli golis oder Tamarind Bonbons nach den Mahlzeiten eine gute Idee ist.

Verweise:

Saper, R.B., Eisenberg, D.M., und Phillips, R.S. (2004). Gemeinsame Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion.Amerikanischer Hausarzt70, 1731-1740.

Preuss, H.G., Bagchi, D., Bagchi, M., Rao, C.S., Dey, D.K., und Satyanarayana, S. (2004). Wirkungen eines natürlichen Extrakts aus (-) - Hydroxycitronensäure (HCA-SX) und einer Kombination von HCA-SX plus Niacin-gebundenem Chrom und Gymnema Sylvestre-Extrakt auf die Gewichtsabnahme.Diabetes, Adipositas und Metabolismus6(3), 171-180.

Pal, S., Sen, G., Mishra, S., Dey, R.K., & Jha, U. (2008). Carboxymethyl-Tamarinde: Synthese, Charakterisierung und ihre Anwendung als neuer Wirkstoff-Lieferant.Zeitschrift für angewandte Polymerwissenschaft110(1), 392-400.

Bild: Shutterstock

Schau das Video:

Senden Sie Ihren Kommentar