Trainiere im Wasser, um stärkere und schlankere Muskeln aufzubauen

Sie werden mit diesem Training schlanker aussehen als je zuvor.

Viele Fitnessstudios führen Krafttraining und HIIT im Pool ein. Hier ist, warum Sie Krafttraining in Wasser tun sollten, laut Fitness-Experte Sagar Pednekar, Golds Turnhalle, Indien.

Warum solltest du in Wasser trainieren?
Sie bauen schlanke Muskeln: Wenn Sie hart durch das Wasser drücken oder ziehen, erfahren Sie mehr Widerstand, was Ihnen wiederum hilft, stärkere und schlankere Muskeln aufzubauen.

Sie können komplizierte Bewegungen schnell ausführenIn der Tat werden Sie in der Lage sein, ein paar Kraftübungen wie die Pistolenhocke besser im Wasser zu machen. Die Dichte des Wassers verlangsamt dich, hilft dir, deine Bewegung und Position zu betonen und hilft dir, schwierige Bewegungen zu bewältigen.

Du verletzt deine Gelenke nicht: Im Wasser gibt es weniger Gewicht, um den Körper zu beschweren, was bedeutet, dass das Gewicht nicht auf die Gelenke wirkt.

Sie werden eine schnelle Muskelregeneration haben: Plus, Wasser wird auch Ihren Kreislauf ankurbeln und helfen, Ihre Muskeln schneller zu erholen. Das Krafttraining im Wasser wird Ihnen helfen, härter zu arbeiten und mehrere Tage hintereinander hochintensive Übungen zu machen.

Wie trainiere ich im Wasser?
Um Ihre Armkraft zu maximieren, können Sie Gewichte in Wasser verwenden und Ihren Bizeps durch Biegen und Begradigen der Ellenbogen trainieren. Sie können auch versuchen, Liegestütze gegen die Poolwand und Schulterheben vorne und seitlich zu machen. Dies sind die 5 besten Krafttraining zur Gewichtsreduktion.

Wie viel Gewicht solltest du in Wasser tragen?
Wassergewichte unterscheiden sich von den traditionellen Hanteln. Sie bestehen aus Styropor oder einem anderen Material, das Wasser aufnimmt und im trockenen Zustand sehr wenig wiegt. Die Größe des Wassergewichts, die Sie wählen, kann den Schwierigkeitsgrad des Hebens der Gewichte bestimmen. Je größer die Oberfläche des Gewichts ist, desto mehr Wasser benötigen Sie, um es zu verdrängen.

Spitze: Bevor Sie versuchen, Gewichte in Wasser zu heben, stellen Sie sicher, dass Sie einen Fachmann konsultieren. Sie können an Wassergymnastikkursen teilnehmen, um besser zu verstehen, wie man Gewichte im Wasser verwendet. Haben Sie Aqua Zumba probiert?

Schau das Video: 5 Min Bein Workout - Schlanke Oberschenkel trainieren - Übungen Innere Oberschenkel / Lücke

Senden Sie Ihren Kommentar