7 wunderbare gesundheitliche Vorteile von Tintenfisch oder Calamari

Hier sind 7 leckere und nahrhafte Gründe, warum Sie Tintenfisch essen sollten.

Calamari Gerichte wie Teig gebratene Tintenfischringe werden zu einem Grundnahrungsmittel in den meisten Restaurants in diesen Tagen. Diese leckere Molluske wird routinemäßig in Biskuits, Suppen, Pasta, Risottos und anderen kontinentalen Gerichten angeboten. Eine bekannte Einrichtung in der indischen Küstenküche, wird Tintenfisch genannt koonthal, Kanawa oder kadamba lokal und wird gebraten oder in einer Soße gekocht gegessen. Lesen Sie: Gesündeste nicht-veg Lebensmittelführer.

Tintenfischfleisch hat eine blasse, durchscheinende weiße Farbe, eine zähe Konsistenz und einen Umami-Geschmack. Lecker ja, aber hat es irgendwelche gesundheitlichen Vorteile? Lasten, sagen Diätassistentin Geeta Shenoy. Für den Uneingeweihten gibt es hier eine Ernährungsumstellung von Tintenfisch.

  • Eine nahrhafte Mahlzeit "Tintenfische sind Mollusken, die zur Familie der Muscheln gehören. Sie kommen in vier Varianten vor: schwarz, weiß, hart und rot. Es ist reich an Proteinen, Mineralien und wenig Kalorien. Das macht Tintenfische oder Calamari zu einer sehr nahrhaften Mahlzeit ", sagt Geeta.
  • Wenig Kalorien- Squid ist ideal für diejenigen, die ihre Proteinaufnahme steigern wollen, ohne dabei ihre Kalorienziele zu vernachlässigen. "Eine 100g-Portion Tintenfisch hat nur 75kcal - 85kcl Kalorien", sagt der Ernährungsberater.Aber Fans von Teig gebratenen Calamari-Ringe lassen sich nicht täuschen; der Kalorienwert könnte steigen, wenn Sie ihn tief braten.
  • Eine gute Quelle für Protein- "Eine 100g-Portion Tintenfisch hat auch eine gute Menge, etwa 15,5 g - 16,1 g Protein", fügt Geeta hinzu.
  • Keine Kohlenhydrate! - Wie großartig ist das? Alles, was Sie juckende Protein-Junkies und diejenigen auf einer Keto-Diät carb-fearing können Tintenfisch in Ihrer Ernährung enthalten, weil es keine Kohlenhydrate hat.
  • Gute Quelle für Vitamin B 12 und B6 - Ihr Körper benötigt B 12 für neurale Gesundheit und Blutgesundheit und Vitamin B 6 zum Schutz Ihres Herzens vor Schlaganfällen. Dies gibt Ihnen einen guten Grund, Tintenfisch zu essen, da es in diesen beiden Nährstoffen reichlich vorhanden ist.
  • Selen und Vitamin E -Tintenfisch enthält gute Mengen an Selen und Vitamin E. "Selen, das in einer winzigen Menge im Körper vorhanden ist, wirkt mit Vitamin E bei der Förderung des normalen Körperwachstums und der Fruchtbarkeit. Als Antioxidans soll es im Kampf gegen Krebs eine Rolle spielen und dazu beitragen, das Wachstum von Tumoren zu hemmen ", sagt Geeta.  
  • Keine Cholesterin-Sorgen - Wie die meisten Muscheln, hat Tintenfisch auch hohe Mengen an Cholesterin in der Nahrung. Aber das sollte dich nicht davon abhalten, es zu essen.Es ist sehr fettarm und das Cholesterin wird schlecht davon absorbiert. Darüber hinaus haben mehrere Studien gezeigt, dass der Verzehr von Schalentieren dazu tendiert, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken, nicht zu erhöhen ", sagt sie.

Aber Vorsicht!

Um unangenehme Episoden von Lebensmittelvergiftungen zu vermeiden, die mit dem Verzehr verdorbener Meeresfrüchte verbunden sind, listet Geeta Shenoy diese grundlegenden Dinge auf.

  • Iss sie frisch- "Tintenfisch ist wie alle Schalentiere stark verderblich und anfällig für bakterielle Kontamination. Man muss sie entweder frisch essen (am selben Tag fangen) oder sie zwischen 0-5 Grad Celsius lagern.
  • Kaufen Sie von einer zuverlässigen Quelle - Sei es ein Supermarkt oder ein Fischhändler, seien Sie sicher, dass Ihre Quelle zuverlässig ist und nicht verwöhnten Fisch verarbeitet.
  • Reinige es richtig- Ziehen Sie den Kopf ab, entfernen Sie die Innereien und den Tintenbeutel des Tintenfisches, trennen Sie die Tentakeln und schrubben Sie diese gründlich mit sauberem Wasser vor dem Gebrauch. Die Körperröhre und die Tentakeln der Tintenfische sind essbar.

Lesen Sie auch: Arten von Meeresfrüchten, die Übelkeit, Durchfall und Lebensmittelvergiftungen verursachen können.

 

Senden Sie Ihren Kommentar