Mumbai Smog: Machen Sie Yoga für ein gesundes Atmungssystem

Beat die Atmungsstörungen, die der Mumbai Smog mit Yoga-Asanas folgen werden.

Mumbai wurde von Smog verschluckt, der erstickenden Bedrohung, die die Nationalhauptstadt vor ein paar Wochen in einem Verschmutzungsnotfall gelandet hatte. Smog ist die Ursache für viele Atemprobleme bei Kindern und Erwachsenen. Wenn sich Ihre tägliche Fahrt anfühlt wie am Rande, wie sollten sich Ihre anderen Aktivitäten im Freien anfühlen? Laut der Environmental Protection Agency (EPA) ist es gefährlich zu atmen, wenn zu viel Smog ist. Smog enthält Ozonpartikel und erhöhte Ozonwerte können eine Vielzahl von negativen Auswirkungen auf Ihre Lungen haben. Während es ratsam ist, drinnen zu bleiben, wenn die Luft draußen giftig ist, wäre es eine praktikablere Lösung, die Gewohnheit zu entwickeln, die Atmungsorgane durch Yoga zu reinigen.

Wenn gezeigt wurde, dass Yoga die Lebensqualität von Lungenkrebspatienten verbessert, könnte es auf jeden Fall Wunder gegen andere Atemwegsprobleme tun. Hier sind ein paar Asanas, die Sie versuchen können, um Ihnen von Brustkorb Staus, Atemwege und Beschwerden beim Atmen zu befreien.

* Pranayama: Dies hat sich als vorteilhaft für diejenigen erwiesen, die an Bronchitis oder Lungenstauung leiden.

Wie es geht:

1. Während der Durchführung von Pranayama sollte man sicherstellen, dass sein Rücken gerade ist und sich auf die Atmung konzentrieren sollte.

2. Sahaj Pranayama, das auch leichtes Atmen genannt wird, atmet ein paar Mal tief ein.

3. Atme fünfmal durch die Nasenlöcher und halte den Atem 10 Mal.

4. Atme 10 Mal durch den Mund aus. Dies muss 10-12 mal wiederholt werden.

* Adho Mukha Svanasana: Diese Haltung stärkt die Brustmuskulatur und erweitert die Lungenregion, wodurch die Kapazität erhöht wird.

Wie es geht:

1. Von der Tischplatte Position, stecken Sie Ihre Zehen, strecken Sie Ihre Beine und heben Sie Ihre Hüften in Richtung der Decke.

2. Passen Sie gegebenenfalls Ihre Hände etwas nach vorne und spreizen Sie Ihre Finger.

3. Halten Sie Ihre Wirbelsäule lang und Kopf und Nacken in einer Linie mit Ihrer Wirbelsäule. Halte für eine Minute.

* Bhujangasana: Diese Asana öffnet das Herz und die Lungen und gibt ihnen eine gute Dehnung.

Wie es geht:

1. Lieg auf deinen Bauch; Ziehen Sie Ihre Rückenmuskulatur an, indem Sie Ihren Kopf und Oberkörper heben.

2. Richten Sie die Ellbogen unter den Schultern aus, um sie zu stützen.

3. Öffnen Sie Ihre Brust und entspannen Sie Ihre Schultern weg von Ihren Ohren.

4. Schauen Sie geradeaus und halten Sie für eine Minute.

* Sukhasana: Diese schwer atmende Sitzposition entlastet Sie von Stress, Angst und Erschöpfung.

Wie es geht:

1. Setzen Sie sich aufrecht hin, die Füße nach vorne ausgestreckt.

2. Nun kreuzen Sie die Beine so, dass die Knie breit sind, die Schienbeine gekreuzt sind und jeder Fuß unter dem Knie liegt. Die Knie müssen gebeugt sein, und die Beine sollten in den Rumpf gesteckt werden.

3. Die Füße müssen entspannt sein, und die äußeren Kanten müssen auf dem Boden liegen, während die inneren Kanten sich auf den Schienbeinen wölben müssen. Schauen Sie auf Ihre Beine, müssen Sie ein Dreieck sehen, das aus gekreuzten Schienbeinen und den beiden Oberschenkeln besteht.

4. Der Rücken muss so ausbalanciert sein, dass Steißbein und Schambein gleich weit vom Boden entfernt sind.

5. Legen Sie die Handflächen in Ihren Schoß. Oder Sie können sie auch mit den Handflächen nach oben oder mit den Handflächen nach unten legen.

6. Das Steißbein verlängern und die Schultern straffen. Stellen Sie jedoch sicher, dass der untere Rücken nicht so gewölbt ist, dass er die unteren Rippen nach vorne stößt.

* Marjari Asana: Dies beinhaltet eine tiefe Atmung, die wiederum die Lunge erweitert und die Blutzirkulation fördert.

Wie es geht:

1. Beginne mit Adhomukhi Swanasana

2. Lege dich nach vorne und lege deine Knie auf deine Matte

3. Einatmen, aufblicken und entspannen

4. Atme ein, wenn du deine Knie fallen lässt

5. Während Sie zurück gehen, verlagern Sie das Körpergewicht von den Knien zu den Handflächen und Füßen.

Akshar ist Gründer und Kursleiter von Benghuru Akshar Yog

Senden Sie Ihren Kommentar