Joghurtbananen-Honigbecher zum Frühstück von Chef Ranveer Brar

Voller Ballaststoffe und Protein, dieses leckere Frühstück wird Ihnen helfen, durch den Tag zu kommen.

Frühstücksflocken ist eine Hauptmahlzeit. In der Tat ist eine Möglichkeit, Smart zu essen, Müsli zum Frühstück mindestens fünf Tage pro Woche, um schnell Gewicht zu verlieren. Eine Studie, die 2014 in der Zeitschrift Advances in Nutrition veröffentlicht wurde, schlug mehrere Forschungsarbeiten über die Vorteile des regelmäßigen Verzehrs von Frühstückszerealien vor [1]. Danach kamen sie zu dem Schluss, dass regelmäßiger Konsum von Frühstückscerealien den Body-Mass-Index senken und das Risiko von Übergewicht oder Fettleibigkeit reduzieren könnte. Darüber hinaus ist Frühstücksflocken bequem und kann entweder heiß oder kalt gegessen werden. Einige fügen Milch hinzu, um es schmackhafter und appetitanregend zu machen, während andere Joghurt und Früchte hinzufügen, um den Geschmack und den Nährwert zu verbessern. Was auch immer Ihre Vorliebe sein mag, diese Joghurt-Bananen-Honig-Tassen aus Vollkorn-Frühstücksflocken machen Lust darauf, sie jeden Tag zu essen. Alles dank Küchenchef Ranveer Brar, Küchenchef bei Kellogg India um das Rezept zu teilen.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten Gesamtzeit: 15 Minuten

Zutaten

  • 1 Tasse Vollweizen Frühstücksflocken, zerkleinert
  • 1 Tasse aufgehängter Joghurt
  • 2 Bananen, in Scheiben geschnitten
  • 1 TL Kardamompulver
  • 3 EL Honig

Art der Zubereitung

  • Schöpfen Sie eine Schicht des Vollkornfrühstücks in einer Schüssel oder einem Glas.
  • Nun den Joghurt, Kardamompulver zusammenrühren und diese Mischung auf die Vollkorn-Frühstücksflockenschicht geben.
  • Dann fügen Sie die geschnittenen Bananen und Honig hinzu.
  • Wiederholen Sie die Schritte bis zum Rand. Probieren Sie auch dieses würzige Vollkorn-Frühstücksflocken-Upma.

Das Protein in Joghurt wird Sie sättigen, die Faser in den Frühstückszerealien wird Sie voll halten, die Banane wird Ihnen die Energie geben, um durch Ihren Tag zu kommen und Honig wird Sie mit den Antioxidantien versorgen, um Ihr Immunsystem zu stärken. Diese 7 Frühstücksfehler machen dich fett.

Referenz:
[1] Williams PG. Die Vorteile des Frühstücksgetreideverbrauchs: Eine systematische Überprüfung der Evidenzbasis. Fortschritte in der Ernährung. 2014; 5 (5): 636S-673S. doi: 10.3945 / an.114.006247.

Senden Sie Ihren Kommentar