56% sind sich des normalen Bereichs von Blutdruck: Umfrage nicht bewusst

Eine Umfrage zur Hypertonie zeigt besorgniserregende Trends.

Am Welthypertonietag wurde eine Online-Umfrage unter 500 Menschen durchgeführt, deren Ziel es war, ihre Aufmerksamkeit auf Hypertonie zu lenken. Von den Befragten leiden 39% an Bluthochdruck. Besorgnis erregende 56% der Teilnehmer sind sich des normalen Blutdruckbereichs nicht bewusst. Die meisten von ihnen sind Jugendliche zwischen 20 und 30 Jahren.

In der Umfrage unter 500 Personen gibt es 370 männliche und 130 weibliche. Unter diesen gibt es 265 zwischen 20 bis 30 Jahren, 212 zwischen 30 und 50 Jahren und 23 über 50. Die Umfrage zeigt 194 mit Blutdruck, darunter 24 sind zwischen 20 bis 30 Altersgruppe und 150 zwischen 30 und 50 Altersgruppe. Es gibt kaum 23 von denen, die jeden Monat für BP-Check-ups gehen.

Dr Pradeep Gadge, Diabetologe, Gadge Diabetes Center, sagte: "Idealerweise sollte jeder eine BP-Kontrolle alle 3 Monate machen und diejenigen, die stark an Bluthochdruck leiden, müssen einmal in der Woche einen Check-up durchführen. Aber die Nachlässigkeit unter den Jugendlichen und der sich verändernde Lebensstil, den sie gewohnt sind, haben zu einem Anstieg von Jugendlichen mit Bluthochdruck geführt. Ein stetiger Anstieg des Verzehrs von Fastfood oder hoher Salzkonsum ist eine der Hauptursachen. Alle abgepackten Lebensmittel enthalten Natrium, das unweigerlich zu einer Erhöhung der Natriumaufnahme führt. Dies hat zusammen mit den sich ändernden Lebensgewohnheiten dazu geführt, dass Jugendliche Herzprobleme haben, die durch Bluthochdruck entstehen. "

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bewertet Bluthochdruck als eine der wichtigsten Ursachen für vorzeitigen Tod weltweit. Laut der Analyse von 2005, weltweit Daten für die globale Belastung von Bluthochdruck sah 20,6% der indischen Männer und 20,9% der indischen Frauen mit Bluthochdruck. Nach Schätzungen der WHO 2008 betrug die Prävalenz von erhöhtem BP bei Indern 32,5% (33,2% bei Männern und 31,7% bei Frauen).

"Jugendliche neigen dazu, ihre Gesundheit zu ignorieren und sich auf einen karriereorientierten Lebensstil zu konzentrieren. Anders als früher wurde ein bemerkenswerter Anstieg bei Kindern mit Bluthochdruck festgestellt. Mit Hochdruckjobs in der Banken-, IT- und Medienbranche haben Jugendliche ein unregelmäßiges Schlafmuster entwickelt, zu früh aufgenommener Konsum von Nahrungsmitteln und Zunahme von Schrott und verpackten Nahrungsmitteln, Bewegungsmangel und Schlaf führen zu einem sehr stressigen Lebensstil. Diese Modernisierung hat dazu geführt, dass Jugendliche in jungen Jahren ihre Gesundheit vernachlässigen und Herzkomplikationen entwickeln. In den letzten 15 Jahren sind etwa 10 bis 15% der Patienten mit Hypertonie in der Altersgruppe zwischen 25 und 40 Jahren bemerkt worden ", sagte Dr. Amol Pawar, Internist und Cardio-Diabetes-Experte, Zen Hospital.

Geschlecht
MännlichWeiblichGesamt
370130500
Altersgruppe
AlterMännlichWeiblichGesamt
20 - 3018481265
30 - 5016844212
50 und höher18523
Hast du BP?
Alter20 - 3030 - 5050 und höherGesamt
Ja2415020194
Nein241623306
Wie haben Sie BP zum ersten Mal entdeckt?
ÄrzteSymptomeN / A  
10787306
Wie oft gehen Sie für Check-ups?
MonatlichAlle 3 MonateAlle 6 MonateN / A
2364107306
Faktoren, die BP beeinflussen?
BewusstNicht bewusst
320180
Was ist der normale Bereich von BP?
BewusstNicht bewusst
217283

Senden Sie Ihren Kommentar