5 erstaunliche gesundheitliche Vorteile von Geranie Tee

Geraniumtee schmeckt nicht nur gut oder riecht hervorragend, sondern ist auch für seine überraschenden gesundheitlichen Vorteile bekannt.

Geraniumtee schmeckt nicht nur gut oder riecht hervorragend, sondern ist auch für seine überraschenden gesundheitlichen Vorteile bekannt. Geranium Pelargonium, auch Rosengeruch genannt, ist die einzige bekannte Art, die sicher verzehrt werden kann. Diese immergrüne Staude, die als Heilpflanze und beliebte Gartenpflanze verwendet wird, ist seit jeher auf dem Gebiet der Kräutermedizin bekannt. In Formen von angenehm schmeckendem Tee, mit einem Hauch von Rose, die mit seinen Blättern gebraut wird, konsumiert hat viele medizinische Elemente in der traditionellen Medizin. Werfen wir einen Blick auf die gesundheitlichen Vorteile:

Senkt die Belastung
Die Wirkung, die Geranium auf das Nervensystem eines Menschen hat, ist allgemein bekannt und seit Generationen in Form eines schmackhaften Tees, dessen beruhigende Eigenschaften durch das Aufbrühen seiner Blätter erzeugt werden können. Seine organische Verbindung, die hilfreich bei der Ausbalancierung der Stress-und Angst verursachenden Hormone ist und hat eine positive Wirkung auf das endokrine System.

Reduziert Entzündungen
Eine weitere häufige Anwendung von Geraniumtee ist die Linderung von Entzündungen im ganzen Körper. Es kann schmerzende Muskeln, schmerzende Gelenke oder sogar jede Art von innerer Entzündung des Herz-Kreislauf-Systems lindern. Die Belastung der sensiblen Körperstellen und die damit verbundenen Beschwerden werden reduziert.

Lindert Schmerzen
Die schmerzstillende Wirkung von ätherischem Geraniumöl, das seinen entzündungshemmenden Eigenschaften sehr ähnlich ist, hat es zu einem weithin akzeptierten traditionellen Heilmittel für Verletzungen und Kopfschmerzen gemacht. Geraniumtee kann Endorphine freisetzen und chronische Schmerzen oder Migräne lindern.

Immunitätsverstärker
Zusammen mit einem wunderbaren Erkältungs- und Grippemittel ist dieser Tee mit natürlichen antiseptischen, antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften angereichert. Es kann Ihrem Körper helfen, die antibakteriellen Substanzen leicht auszuspülen und dabei helfen, eine schnelle Erholung von einer Reihe von Beschwerden zu fördern und die Stärke Ihres Immunsystems zu stärken.

Hilfreich bei der Verdauung
Trinken eine Tasse Geranie Tee kann eine große Hilfe sein, wenn Sie Blähungen, Krämpfe oder einen Magen, der regelmäßig verärgert bleibt leiden. Es ist sowohl einfach als auch schmerzlos. Ihr Magen-Darm-System wird wieder normal, da die in Geranium enthaltenen organischen Verbindungen in der Lage sind, Entzündungen schnell zu lindern und die unangenehmen Bakterien zu beseitigen.

Verweise:

Alanis, A. D., Calzada, F., Cervantes, J. A., Torres, J., und Ceballos, G. M. (2005). Antibakterielle Eigenschaften einiger Pflanzen, die in der traditionellen mexikanischen Medizin zur Behandlung von Magen-Darm-Störungen verwendet werden.Zeitschrift für Ethnopharmakologie100(1-2), 153-157.

Wu, N., Zu, Y., Fu, Y., Kong, Y., Zhao, J., Li, X., ... & Efferth, T. (2010). Antioxidative Aktivitäten und Xanthinoxidase-hemmende Wirkungen von Extrakten und hauptsächlichen polyphenolischen Verbindungen, erhalten aus Geranium sibiricum L.Zeitschrift für Agrar- und Lebensmittelchemie58(8), 4737-4743.

Bhat, R. B. & Moskovitz, G. (2009). Kräutermedizinische Tees aus Südafrika.Phyton (Buenos Aires)78, 67-73.

Senden Sie Ihren Kommentar