ARMMAN gewinnt den GSK und den Save the Children Healthcare Innovation Award

ARMMAN wurde mit $ 115.000 (ca. Rs. 74 Lakhs) ausgezeichnet, um seinen maßgeschneiderten kostenlosen mobilen Sprachanrufdienst, mMitra, zu erweitern.

ARMMAN wurde mit $ 115.000 (ca. Rs. 74 Lakhs) ausgezeichnet, um seinen maßgeschneiderten kostenlosen mobilen Sprachanrufdienst, mMitra, zu erweitern. Der Service bietet schwangeren Frauen und Müttern von Kindern unter fünf Jahren maßgeschneiderte vorbeugende Gesundheitsinformationen. mMitra hat seit Beginn ihres Pilotprogramms im Jahr 2013 in Mumbai über eine Million Frauen in sieben Bundesstaaten Indiens aufgenommen. Mit dem Preisgeld wird ARMMAN das mmitra-Programm erweitern, um weitere 2,2 Millionen schwangere Frauen und Mütter in ganz Indien mit einem Schwerpunkt in Madhya Pradesh zu versorgen. ARMMAN ist eine von vier Organisationen, die einen Anteil am vierten Jahresturnus gewonnen habenHealthcare Innovationspreis von GlaxoSmithKline (GSK) und Save the Children's Partnerschaft. Der mobile Dienst wurde heute im Rahmen einer Diskussionsrunde mit Interessenvertretern, politischen Entscheidungsträgern und dem Botschafter der Save the Children's Artist, Dia Mirza, gefeiert. Dies war das erste Mal, dass eine indische NGO denHealthcare Innovationspreis.

Obwohl 75 Prozent aller neonatalen Todesfälle vermeidbar sind, gibt es in Indien jedes Jahr mehr als 700.000 Neugeborene, die nicht älter als die ersten 28 Tage sind. Darüber hinaus macht Indien 20 Prozent der weltweit vermeidbaren Müttersterblichkeit aus. Ein wesentlicher Faktor, der zu diesen Todesfällen beiträgt, ist der Mangel an verfügbaren Informationen zur präventiven Versorgung, insbesondere in den am schwersten zu erreichenden Gemeinschaften. Mit einer Milliarde Mobiltelefon-Abonnenten ist Indien ein idealer Ort für eine Innovation von mHealth. ARMMAN nutzt diese Gelegenheit, um schwangere Frauen und Mütter mit präventiven Informationen zu versorgen, um die Mütter-, Säuglings- und Kindersterblichkeit in städtischen und ländlichen Gemeinden in Indien zu reduzieren. Der Service ist einzigartig, da er Anrufe anbietet, die auf das Gestationsalter der Frau oder das Alter ihres Kindes zugeschnitten sind. Der Service wird auch in der Sprache und dem Zeitfenster der Frau geliefert. Lesen Sie mehr über Dia Mirza verspricht ihre Unterstützung für # GiveHer5 Kampagne, um mehr als 40 Millionen Mädchen zu helfen, ihre Ausbildung fortzusetzen

Dia Mirza, Künstlerbotschafterin, Save the Children:"Kinder haben das Recht auf Überleben, Nahrung und Ernährung, Gesundheit und Obdach. Es ist nicht hinnehmbar, dass Millionen von Kindern in der Welt im Jahr 2017 immer noch nicht das Recht haben, sicher zu sein, zu lernen, zu wachsen und zu spielen. Wir müssen und können es besser machen. Durch Investitionen in Innovationen, die die Gesundheit und das Wohlergehen von Kindern fördern, wie zHealthcare InnovationspreisÄnderung ist möglich. Die Kindheit sollte eine sichere Zeit des Lebens sein, um zu wachsen, zu lernen und zu spielen. "Thomas Chandy, Chief Executive Officer, Rettet die Kinder in Indien:"Eine schlechte Gesundheit der Mütter und die Sterblichkeit unter fünf Jahren bleiben in ganz Indien herausfordernde Themen. Ein wesentlicher Grund dafür ist, dass Gesundheitsdienstleistungen nicht die am stärksten marginalisierten Teile der Gesellschaft erreichen. Wir sind daher stolz, den mMitra-Service zu feiern, mit dem auch die am schwersten zu erreichenden Frauen und Kinder unterstützt werden. "

Dr. Aparna Hegde, Gründerin und geschäftsführende Treuhänderin, ARMMAN:"Wir fühlen uns geehrt, diesen Preis in Anerkennung unserer Bemühungen zu erhalten. Ich habe persönlich gesehen, dass ein Mangel an Zugang zu Informationen über die Prävention während der Schwangerschaft und nach der Geburt zu einem Verlust von Leben führen kann, was vermeidbar ist. mMitra ist unser Bestreben, lebensrettende Informationen direkt zur Frau zu bringen, wenn sie sie braucht. Wir sind GSK und Save the Children dankbar und werden die Unterstützung dieses Preises nutzen, um unsere Intervention bis 2019 auf 2,2 Millionen Frauen in städtischen und ländlichen Gemeinden auszuweiten. "A. Vaidheesh, Vizepräsident, Südasien & Geschäftsführer, GlaxoSmithKline Pharmaceuticals Ltd .:"DasHealthcare Innovationspreiswurde unter der Prämisse gegründet, dass diejenigen, die einem Gesundheitsproblem am nächsten sind, am besten dazu geeignet sind, Lösungen für sie zu entwerfen. Die Innovation von ARMMAN veranschaulicht dies, da sie maßgeschneiderte Informationen zur präventiven Versorgung liefert, um Verhaltensänderungen bei Schwangeren und Müttern in ganz Indien zu fördern. Wir sind stolz darauf, dass ARMMAN Indiens allererste erhalten wirdHealthcare Innovationspreis. Wir sind sicher, dass dies ihnen einen weiteren Impuls geben wird, um ihre Innovationen zu verbessern und auszubauen und um Leben zu retten. "Healthcare Innovationspreis wird dazu beitragen, ARMMAN dabei zu unterstützen, ihre Intervention auszuweiten, um 2,2 Millionen Frauen in zehn Großstädten in ganz Indien aufzunehmen. Ein maßgeschneidertes Unterernährungsprogramm und ein spezialisierter Service für HIV-positive schwangere Frauen werden in diesem Jahr ebenfalls zu mMitra hinzugefügt. Lesen Sie hier 'MammoAlert' - Ein disruptiver Vorscreening-Test für die frühe 'Brustkrebs-Erkennung' wurde vorgestellt

Senden Sie Ihren Kommentar