Asthma während der Kindheit kann Ihr Risiko für Herzinsuffizienz im Erwachsenenalter erhöhen

Asthma bei Kindern kann zu einer Verdickung des linken Ventrikels führen - linksventrikuläre Hypertrophie (LVH).

Menschen mit einer Geschichte von Asthma aus der Kindheit können ein höheres Risiko für Kurzatmigkeit, Brustschmerzen, Ohnmachtsanfälle und schließlich Herzinsuffizienz im Erwachsenenalter, haben Forscher gewarnt. Die Studie zeigte, dass Asthma im Kindesalter zu einer Verdickung im linken Ventrikel - einer der vier Kammern des Herzens, die für das Pumpen von sauerstoffreichem Blut in Gewebe im ganzen Körper verantwortlich sind - in einer als linksventrikuläre Hypertrophie (LVH) bezeichneten Erkrankung führen kann Muskel verliert an Elastizität und kann eventuell nicht mehr pumpen. LVH wird als Zielorganschaden infolge chronischer Druckzunahme und Volumenüberlastung mit einer geschätzten Prävalenz von 14,9 Prozent bei Männern und 9,1 Prozent bei Frauen in der Allgemeinbevölkerung anerkannt. "Unsere Ergebnisse zeigten, dass junge Erwachsene mit Asthma in der Anamnese ein signifikant höheres Risiko für einen erhöhten linksventrikulären Masseindex hatten, unabhängig von anderen Risikofaktoren für Herzerkrankungen", sagte Lu Qi, Direktor der Tulane University in Louisiana, USA. Die Ergebnisse zeigten auch, dass die Assoziation bei Patienten mit prä-Hypertonie und Hypertonie ausgeprägter war.

Die Prävalenz von Asthma hat in den letzten zehn Jahren mit einer geschätzten aktuellen Prävalenz von 8,6 Prozent bei Kindern und 7,4 Prozent bei Erwachsenen zugenommen. Neue Erkenntnisse aus epidemiologischen Studien haben gezeigt, dass Asthma im Erwachsenenalter mit einem erhöhten Risiko für vorzeitigen Tod, koronare Herzkrankheit und Schlaganfall verbunden ist. "Unsere Ergebnisse legen nahe, dass aggressive Lebensstilmodifikationen oder sogar pharmakologische Behandlungen bei Menschen mit Asthma in der Anamnese angewendet werden können, insbesondere solchen, die ebenfalls unter Bluthochdruck leiden, um das kardiovaskuläre Risiko zu senken", sagte Qi. Für die Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift JACC: Heart Failure, untersuchte das Team 1.118 Patienten, die einen Fragebogen über ihre Asthma-Geschichte beantwortet. Lesen Sie mehr über 5 Warnzeichen, dass Sie ein Risiko für einen Herzinfarkt haben

Senden Sie Ihren Kommentar