Wie verhindert man Schweiß am Schritt während des Trainings?

Lesen Sie dies, wenn Sie übermäßiges Schwitzen im Schrittbereich haben.

Ein gutes Training kann nie ohne Schweiß im Schritt gehen. Während es peinlich ist, ist es ganz normal, in dem Bereich, wo die Sonne nicht scheint, etwas Schweiß zu haben. Während jede Übung dazu führen kann, dass Sie dort unten schwitzen, kann Laufen am meisten Schweiß im Schritt führen. Schwitzen im Schritt ist jedoch sehr umständlich und es ist wichtig, Maßnahmen zu ergreifen, um dies zu verhindern. So können Sie es nach der Hautspezialistin Dr. Shefali Trasi Nerurkar tun.

Halte dich trocken- Das Beste, was Sie tun können, ist, sich so trocken wie möglich zu halten. Sie müssen also sofort nach Ihrer Schweißsitzung Ihre verschwitzte Trainingsausrüstung wechseln. Das Tragen von weit geschnittenen Hosen kann auch der Haut helfen zu atmen, kühler und weniger verschwitzt zu bleiben.

Schneiden Sie Ihre Schamhaare- Ja Schamhaare können Bakterien und Feuchtigkeit auf der Haut abfangen, aber gleichzeitig kann die auf Schamhaaren eingeschlossene Feuchtigkeit übermäßigen Schweiß und möglicherweise schlechten Geruch verursachen. Wenn der Schritt Schweiß ist ein großes Problem für Sie, versuchen Sie, Ihre Schamhaare trimmen und sehen, ob es hilft.

Verwenden Sie eine antibakterielle Seife- Mit einer guten antibakteriellen Seife mit Triclosan wird jede bakterielle Infektion los und verhindert einen unangenehmen Geruch sogar im Schrittbereich. Vermeiden Sie außerdem das Baden in heißem Wasser, da es Ihre Körpertemperatur erhöht und Sie dazu bringt, noch mehr ins Schwitzen zu kommen. Hier sind 8 Lebensmittel, die Sie essen müssen, um den Schweiß fernzuhalten.

Tragen Sie ein Antitranspirant auf- Eine extremere Lösung für übermäßiges Schwitzen im Schritt ist die Verwendung eines Antitranspirants, das Aluminiumchlorid enthält, das die Öffnungen von Schweißkanälen blockiert. Obwohl diese am besten in den Achselhöhlen arbeiten, arbeiten sie auch im Schritt. Wenden Sie es nachts an, da die Drüsen zu dieser Zeit weniger aktiv sind und reinigen Sie den Bereich beim Baden mit Seife.

Trage bequeme Stoffe-- Vermeiden Sie synthetische Stoffe und wählen Sie natürliche Stoffe wie Baumwolle, da sie einen freien Luftstrom ermöglichen und das Risiko von übermäßigem Schwitzen während des Trainings reduzieren. Befolge diese acht Tipps, um den Körpergeruch zu kontrollieren.

Bildquelle: Shutterstock Images

Schau das Video: Seitenstechen | Warum und was hilft dagegen? Ursache und Tipps

Senden Sie Ihren Kommentar