AYUSH Minister Shripad Naik: Ayurveda, Yoga, Unani, Siddha, Homöopathie-Systeme, um Teil der nationalen Gesundheit und weltweit gefördert werden

Ziel des ersten internationalen AYUSH- und Wellness-Gipfels ist es, Yoga und alternative indische Medizinsysteme zu fördern.

Mit der Betonung, dass die ganze Welt von Yoga profitierte, sagte Suresh Prabhu, Minister für Handel und Industrie der Union, am Montag, dass dies nur möglich sei, weil niemand ein Patent oder Eigentumsrechte habe, aufgrund dessen sich die Praxis auf der ganzen Welt verbreiten könnte. "Niemand weiß, wer Yoga erfunden hat, aufgrund dessen niemand das Königtum dafür bekommt. Dies ist der Grund, dass das Wissen über Yoga allen zugänglich ist und die ganze Menschheit davon profitiert. Wir glauben, dass es der ganzen Welt zur Verfügung stehen sollte ", sagte Prabhu auf dem ersten internationalen Gipfel zu AYUSH und Wellness hier.

In Anbetracht der Tatsache, dass Indien in jüngster Zeit Initiativen ergriffen hatte, um sein traditionelles Medizinsystem zu fördern, stellte Prabhu Patente zu Wissensfragen in Frage, die ansonsten der Welt in hohem Maße zugute kommen könnten. "Ich bin froh, dass wir Initiativen ergreifen ... Es ist in der Tat unsere Pflicht, Wissen zu teilen und die Welt davon profitieren zu lassen. Wissen sollte niemals in einem Land bewahrt werden und es sollte erlaubt sein, sich über die Welt zu verbreiten. "Stell dir einfach vor, alles, was wir entdecken, alles, was wir als Wissen anbieten können, ist patentiert oder jemand hat Eigentumsrecht daran. Wie wird man davon profitieren? Wie wird die Welt davon profitieren? "Fragte Prabhu. Wussten Sie, dass diese 13 gesundheitsfördernden Vorteile von Yoga Ihre Gedanken verblüffen werden?

Die viertägige Yoga-Veranstaltung findet im Rahmen der Nationalen Gesundheitspolitik 2017 statt, die sich stark dafür einsetzt, das Potenzial von AYUSH in ein pluralistisches System der Integrativen Gesundheitsversorgung zu integrieren. Es wird die Stärke und wissenschaftliche Bestätigung traditioneller indischer Arzneimittelsysteme im globalen Kontext, einschließlich Ayurveda, Yoga und Naturheilkunde, Unani, Siddha, Sowa-Rigpa und Homöopathie (AYUSH), demonstrieren und ihre weltweite Förderung, Entwicklung und Anerkennung erleichtern. Die Konferenz wird von 1.500 Delegierten aus 60 Ländern besucht.

Shripad Naik, der AYUSH-Minister, sagte, die Regierung habe viele Initiativen ergriffen, um alternative Medizinsysteme zu popularisieren. "Die Nationale AYUSH-Mission wurde 2014 ins Leben gerufen. Mit der WHO wurde eine Vereinbarung zur Entwicklung von Benchmarks für Yoga, Ayurveda, Unani und Panchkarma unterzeichnet. Fünf AYUSH-Informationszellen wurden in Israel, Tadschikistan, Peru, Russland und Tansania eingerichtet ", sagte Naik in seiner Antrittsrede. Ein Weißbuch mit dem Titel AYUSH für die Welt von Frost & Sullivan wurde ins Leben gerufen, um Einblicke in die regulatorischen Anforderungen für pflanzliche Arzneimittel in der Association of Southeast Asian Nations und der Bay of Bengal Initiative für multisektorale technische und wirtschaftliche Kooperationsländer zu geben. Unter den anderen hochrangigen Würdenträgern, die an dem Gipfel teilnahmen, waren AYUSH-Sekretärin Vaidya Rajesh Kotecha und der Generalsekretär der Business Chamber FICCI, Sanjaya Baru. Hier ist, wie Yoga hilft Ihnen gegen Diabetes, Arthritis, vorzeitige Ejakulation + 4 andere gesundheitliche Vorteile von Yoga

Senden Sie Ihren Kommentar