Badewannensicherheitstipps müssen Sie kennen, um "versehentliches Ertrinken" und andere Missgeschicke zu vermeiden

Wir verloren die Legende, Sridevi versehentlich in der Badewanne zu ertrinken ... folgen Sie bitte diesen Tipps, um solche Missgeschicke zu verhindern.

Wenn du jetzt nicht unter einem Stein lebst, weißt du, dass Superstar Sridevi nicht mehr unter uns ist. Kaum war die Nachricht ihres Todes weit verbreitet, begannen zig Spekulationen über die Ursache ihres Todes die Runde zu machen. Seltsame Ursachen wie kosmetische Operationen, Abnehm-Operationen, übermäßige Medikamente und was nicht die Medien und das Internet als Ursache von Sridevis Tod erforscht haben. Am Anfang war die Todesursache nach den ausbrechenden Nachrichten ein massiver Herzstillstand, der später ausgeschlossen wurde. Den forensischen Berichten der VAE zufolge war die Todesursache des Gesundheitsministeriums die "versehentliche Ertrinkung". Während wir noch über den Tod der Legende hinwegkommen müssen, über den Schock und die Bestürzung, dass sie nicht in unserer Nähe war, verursachte der Begriff "versehentliches Ertrinken" ein Chaos unter so vielen Menschen in Indien. "Versehentliches Ertrinken" ist ein legitimer medizinischer Begriff und hier ist alles, was Sie darüber wissen möchten. Ertrinken in der Badewanne ist sehr wahrscheinlich möglich und es gab viele Fälle von Menschen in der Badewanne in der Vergangenheit ertrinken.

  • Stellen Sie sicher, dass die Matte neben Ihrer Wanne ein Gummi ist oder mit einer rutschfesten Technik. So können Sie nicht ausrutschen und Unfälle vermeiden.
  • Befüllen Sie die Badewanne vor dem Betreten der Badewanne nicht vollständig. Stellen Sie sicher, dass nur drei Viertel der Wanne mit Wasser gefüllt sind und dass das Wasser steigen kann, wenn Sie die Badewanne betreten. Andernfalls kann das Verschütten von Wasser neben Ihrer Wanne dazu führen, dass Sie beim Herauskommen rutschen.
  • Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie eine Badebombe oder andere Gegenstände benutzen, die Ihre Erfahrung in der Badewanne verbessern. Das Badebombenwasser mit Körnchen darin könnte dich ersticken.
  • Wenn Sie Kinder bei sich haben, achten Sie darauf, sie nicht unbeaufsichtigt in oder in der Nähe der Badewanne zu lassen.
  • Seien Sie sehr vorsichtig mit Elektrogeräten rund um die Badewanne. Wasser ist ein guter Stromleiter. Durch die Einwirkung von Elektrizität in Wasser können schwere Unfälle verursacht werden. Machen Sie es sich zum Ziel, auch die elektrisch mit völlig trockenen Händen geschaltenen zu berühren.
  • Vermeiden Sie den Konsum von Alkohol in der Badewanne oder die Nutzung der Badewanne nach dem Genuss von Alkohol, da dies zu einem versehentlichen Ertrinken in der Badewanne oder anderen Unfällen führen kann.

Senden Sie Ihren Kommentar