Cyclone Ockhi: Wie man während eines Zyklons sicher bleibt

Cyclone Ochki ist bereits unterwegs. Wie planen Sie, in Sicherheit zu bleiben?

Indien befindet sich in höchster Alarmbereitschaft, und Zyklon Ochki hat bereits zwölf Todesopfer gefordert. Die Indian Meteorological Department (IMD) hat eine Warnung für die Menschen in den Küstengebieten von Tamil Nadu und Kerala ausgestellt. Lakshadweep ist bereits in höchster Alarmbereitschaft. Dies kann verständlicherweise dazu führen, dass Sie sich fragen, was Sie tun könnten, um Sie und Ihre Familie in Sicherheit zu halten, besonders wenn Sie in der Hochrisiko-Küstenregion leben. Denken Sie daran, dass tropische Wirbelstürme wie der Zyklon Ochki gefährlich sind, da sie von zerstörerischen Winden, starken Regenfällen und Überschwemmungen bedroht werden. Es könnte einen schweren Verlust an Leben und Eigentum verursachen! Was es schlimmer macht ist, dass es keine Möglichkeit gibt vorherzusagen, ob es stärker oder schwächer werden wird. Es ist also immer besser, auf der sicheren Seite zu bleiben. Hier sind einige wichtige Schritte, die Sie und Ihre Familie befolgen können, um Ihr Risiko zu minimieren. Lesen Sie, wie Sie sich bei starkem Regen schützen können.

Bleib drinnen

Dies ist die grundlegendste Regel. Das Ausspionieren wird Sie und Ihre Familie in Gefahr bringen. Wenn Sie mit öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln unterwegs sind, suchen Sie nach Deckung in geschlossenen Räumen wie Gebäuden. Schicken Sie Ihre Kinder nicht zur Schule, falls die Warnung ausgegeben wird.

Auf dem Laufenden bleiben

Schalten Sie Ihre Nachrichtensender und Radio ein und hören Sie Wetterberichte und Warnungen. Folgen Sie dem IMD genau. Stellen Sie den Zugang zum Internet sicher. Halten Sie Notrufnummern griffbereit. Menschen, die in den Küstengebieten von Kerala, Tamil Nadu und Lakshadweep leben, sollten sich über die neuesten Updates von Cyclone Ochki informieren.

Fallen Sie nicht auf Gerüchte herein

Im Gefolge von Naturkatastrophen wie dem Zyklon Ochki können Menschen Opfer von Panikmache und Gerüchten werden. Verifiziere immer deine Nachrichten und werde nicht der Massenhysterie zum Opfer fallen.

Überprüfen Sie, ob Ihr Haus den Zyklonstandards entspricht

Bevor der Zyklon zuschlägt, erkundigen Sie sich bei Ihren örtlichen Behörden, ob Ihr Gebäude den Zyklonen standhält. Wenn nicht, bewegen Sie sich an einen Ort, weg vom Zyklon, wo es sicherer ist. Wenn Sie in einem tief liegenden Gebiet leben, wird es klüger, auf höher gelegene Gebiete zu ziehen.

Sichern Sie Ihre Sachen

Sichern Sie alles, was im Zyklon, einschließlich Ihrer Fahrzeuge, wegblasen könnte. Fixe lose Befestigungen und Materialien, die wegblasen könnten. Sichern Sie Ihr Dach. Verstärke deine Türen und Fenster.

Schalten Sie den Strom aus

Trennen Sie alle Ihre elektronischen Geräte und schalten Sie die Gasversorgung aus.

Notfall-Kit vorbereiten

Wie in jedem Notfall, halten Sie ein Notfall-Set bereit. Füllen Sie es mit Erste Hilfe, Trockenfutter, Wasser, Taschenlampe, Messer und Schere, Streichhölzer, Ersatzbatterien, wasserdichte Taschen, frisches Wasser usw.

Klären Sie Müll und Abfall um Ihr Haus und Ihre Umgebung herum

Indem man sie räumt, kann man das Wasser leicht nach außen bewegen, ohne Würgen. Dies würde die Gefahr von Überschwemmungen verringern.

Bleibe bei deiner Familie im stärksten Teil deines Hauses

Bleib weg von Fenstern und Türen. Nimm Zuflucht im stärksten und sichersten Teil deines Hauses, wie im Flur. Scharen Sie sich auch nicht in den äußersten Teilen Ihres Hauses.

Halten Sie Notfallmedizin griffbereit

Haben Sie jemanden mit Allergien? Halten Sie Antihistaminika bereit. In ähnlicher Weise, Lager Medikamente, wenn Sie Bluthochdruck, Diabetes oder Asthma Patienten im Haus haben.

Bildquelle: YouTube / Ehrfurcht Zeit

Senden Sie Ihren Kommentar