Essen Sie jeden Tag Käse, um das Risiko von Herzkrankheiten zu senken

Alle Käse sind reich an Vitaminen, Mineralien, Kalzium und Proteinen, die zum Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen beitragen.

Käse-Liebhaber, freut euch! Eine neue Studie zeigt, dass eine tägliche Portion Käse das Risiko tödlicher Herzinfarkte und Schlaganfälle senken kann. Dies kommt nur wenige Monate nach einer früheren Studie, die herausgefunden hat, dass Käse die Schlüssel zu einem längeren Leben halten könnte. Laut den Recherchen reduziert ein täglicher Teil der Größe einer kleinen Streichholzschachtel die Chancen um 14 Prozent. Alle Käse sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Proteinen, die zum Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen beitragen. Käse fördert Ihre Mundgesundheit.

Käse enthält auch hohe Mengen an Kalzium, was bedeutet, dass, obwohl es viel Fett enthält, weniger von diesem Fett vom Körper absorbiert wird. Die Teilnehmer, die rund eineinhalb Unzen (40 g) am Tag zu sich nahmen, erkrankten am stärksten an ihrer Gesundheit. Die Wissenschaftler sagten, dass die Forschung auch zeigte, dass Käse das Niveau des so genannten "guten" Cholesterins erhöhte, während das Niveau des "schlechten" Cholesterins reduziert wurde. Käse kann den Blutdruck senken.

In Reaktion auf die neueste Studie sagte Ian Givens, Professor für Lebensmittelkettenernährung an der Universität Reading, dass Kalzium aus Milchprodukten wie Käse eine wichtige Rolle bei der Reduzierung von Fett im Körper spielt. Er sagte: "Sie scheinen mit einem verringerten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und - insbesondere mit Joghurt - Typ-2-Diabetes in Verbindung gebracht zu werden. Dies ist ein Forschungsgebiet, das wir zu entwickeln versuchen, da täglich 700 neue Fälle auftreten. Das größte Element im Käse scheint die enge Verbindung zwischen Kalzium und Fett zu sein. "Möchten Sie wissen, welcher Käse für Sie gut ist? Von den salzigsten bis zu den natriumarmen.

Hinzufügen, "Es gibt eine Verbindung zwischen dem Fett und Kalzium, die das Fett weniger verdaulich macht." Sophie Clarke, von der British Cheese Board, sagte: "Weit davon entfernt, eine negative Wirkung zu haben, haben eine Reihe von großen Studien gezeigt, Milchprodukte zu haben eine schützende Wirkung auf Faktoren im Zusammenhang mit der Gesundheit des Herzens. Mit Blick auf Käse zeigen mehrere Studien keinen Zusammenhang zwischen dem Verzehr von Käse und Herzerkrankungen. "

Schau das Video: How Our Gut Bacteria Can Use Eggs to Accelerate Cancer

Senden Sie Ihren Kommentar