Eid Mubarak! So können Sie Ihre Lieblings-Sheer Khurma gesünder machen

Sie können Sheer Khurma gesünder machen, indem Sie hier und da ein paar Zutaten austauschen.

Es ist Eid al-Fitr, und nach dem Ramadan sind wir sicher, dass du dich am Eid auf leckeres Essen freuen willst. Wenn Sie gesund essen möchten, müssen Sie nicht auf Ihre Lieblings Sheer Khurma verzichten. Sie können es gesünder machen, indem Sie nur ein paar Zutaten hier und da austauschen. Lassen Sie uns Sheer Khurma im Mund mit Datteln anstelle von Zucker trinken. Hier sind die Zutaten, die Sie brauchen:

  • 5 Tassen Milch (Sie können getönte Milch verwenden, da sie gesünder ist als Vollmilch und weniger Fett enthält)
  • 100 g Fadennudeln / Seviyaan
  • 2 und ein halber EL pürierte weiche Datteln
  • Eine halbe Tasse gehackte Datteln
  • Zwei Tbs Rosinen / Kish Mish (Verwenden Sie Kandhari Kish Mish, es wird verhindern, dass die Milch im Gegensatz zu anderen Kish Mish Sorten kocht)
  • 1 und ein halber Esslöffel Ghee
  • 1/2 EL Elaichi / Kardamompulver
  • Wenige Safranstränge
  • Eine halbe Tasse gehackte Nüsse (Cashew, Pista, Mandeln, Walnüsse)
  • Halbschale Makhana

Methode:

  • Datteln in eine Schüssel Milch geben und beiseite stellen.
  • Mit einer Antihaftpfanne die Nüsse und Makhana in Ghee rösten, bis sie goldbraun sind. Rosinen anbraten und beiseite stellen (Achten Sie darauf, dass die Rosinen nicht blasen und platzen)
  • In der gleichen Pfanne Bratennudeln bis goldbraun braten. Stellen Sie das auch beiseite.
  • Die Milch zum Kochen bringen und 5-10 Minuten köcheln lassen. Stellen Sie sicher, dass Sie es von Zeit zu Zeit umrühren, damit die Milch nicht brennt.
  • Fügen Sie Fadennudeln zu kochendem Milch hinzu und kochen Sie, bis es weich ist.
  • Fügen Sie Rosinen und Nüsse und makhan zusammen mit Ghee hinzu.
  • Füge pürierte Datteln hinzu und rühre gut um.
  • Fügen Sie Kardamom hinzu und rühren Sie, bis Sie den Duft bekommen.
  • Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie mit Milch getränkte Daten hinzu.
  • Sie können es mit Nüssen garnieren.

Und du bist fertig! Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob Sie es selbst ausprobieren werden. Sie können über einige gesunde Nachtischrezepte wissen - Zutat Swaps für Ihre Lieblingsnachtische, also können Sie sie schuldfrei genießen!

Bild: Shutterstock

Senden Sie Ihren Kommentar