Endometriose kann Komplikationen während der Schwangerschaft verursachen

Die Studie zeigte, dass Frauen mit Endometriose ein höheres Risiko für Fehlgeburten, Frühgeburten und Placenta praevia aufwiesen.

Schwangere Frauen mit Endometriose - eine chronische gynäkologische Erkrankung - haben ein höheres Risiko für eine Vielzahl von Komplikationen während der Schwangerschaft und bei der Geburt, einschließlich Frühgeburt und Kaiserschnitt, hat eine Studie gezeigt. Die Studie zeigte, dass Frauen mit Endometriose ein höheres Risiko für Fehlgeburten, Frühgeburten und Placenta praevia aufwiesen. Der Zustand war mit der Geburt von Säuglingen assoziiert, die für ihr Gestationsalter klein waren. Es gab jedoch keinen Zusammenhang zwischen Endometriose und Gestationshochdruck oder Präeklampsie. Solche Schwangerschaften sollten von Geburtshelfern für diese Komplikationen streng überwacht werden, betonten die Forscher.

"Es ist bekannt, dass die Endometriose die Physiologie einer Frau so verändert, dass sie eine Reihe von Schwangerschaftsstadien beeinträchtigen könnte", sagte Vincenzo Berghella, Professor an der Thomas Jefferson University in Pennsylvania. "Von der Entstehung von Entzündungen im Endometrium bis hin zur Progesteron-Wirkung während der Implantation und während der gesamten Schwangerschaft gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, wie Endometriose den normalen Verlauf der Schwangerschaft beeinflussen kann", fügte Berghella hinzu. Lesen Sie mehr über Kann Endometriose behandelt werden? (Abfrage)

Endometriose - eine Erkrankung, bei der Gewebe, das normalerweise den Uterus auskleidet, außerhalb der Gebärmutter wächst - betrifft 10 Prozent der Frauen weltweit. Es wird oft in den frühen reproduktiven Jahren diagnostiziert und ist mit Endometriumgewebe assoziiert, das sich in anderen Teilen des Körpers fortpflanzt und dort verharrt. Einige der Symptome sind dolchartige Bauchschmerzen, Unfruchtbarkeit und schmerzhafter Geschlechtsverkehr. Für die Forschung, in der Zeitschrift veröffentlicht Fruchtbarkeit und SterilitätDas Team analysierte 24 Studien mit über einer Million Frauen. Lesen Sie hier Können Sie schwanger werden, wenn Sie an Endometriose leiden?

Schau das Video: Ovarialzysten - Zysten am Eierstock

Senden Sie Ihren Kommentar