Meghan Markle Frisur - eine DIY Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wir lieben Meghan Markle und ihre wunderschönen Haare! Hier können Sie Ihre Haare wie sie stylen.

Eines der vielen Dinge, für die 2017 bekannt wird, ist die Verlobung der großartigen Meghan Markle mit Prinz Harry. Ihre märchenhafte Liebesgeschichte, der Vorschlag des Prinzen, die Ankündigung ihrer Hochzeit, ihr erstes gemeinsames Interview, ihre Fototermine - alles über dieses Paar ist verträumt und magisch. Zu den vielen Dingen, die uns an dieser baldigen Herzogin fasziniert haben, gehören ihre Haare. Bereits ihre einfache, aber elegante lockige lockige Frisur wird immer beliebter bei Frauen aus der ganzen Welt. Also haben wir Friseur Asgar Saboo, um uns eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu geben, um die Meghan Markle Haare. Hier ist es:

1) Shampoo, Zustand und Kamm
Shampoo und Konditionierung sind richtig! Mit einem feuchtigkeitsspendenden Shampoo und Conditioner können Sie Kräusel bekämpfen, die Locken definieren und sie für einen längeren Zeitraum frisch und glänzend aussehen lassen. Ein wenig ist ein langer Weg, also wenden Sie nur eine zimpergroße Menge an Produkt an, um ein Austrocknen der Haare zu vermeiden. Lassen Sie den Conditioner für ein paar Minuten sitzen, um Knoten zu entwirren. Nachdem Sie Ihre Spülung ausgespült haben, versuchen Sie, sich mit einem breitzinkigen Kamm durch die Haare zu bürsten, um alle Verfilzungen herauszubekommen. Bürsten Sie das Haar, wenn es trocken ist, vor allem für diejenigen mit natürlich lockigem Haar kann mehr Frizz verursachen.

2) Handtuchtrocknung
Es ist wichtig, nicht zu rau zu sein, wenn Sie Ihr Haar direkt nach dem Waschen trocknen. Bevor Sie aus der Dusche kommen, klingeln Sie das überschüssige Wasser aus Ihrem Haar und fangen Sie an zu trocknen. Wenn Sie Ihr Haar zu stark reiben, kann das zu Schäden führen. Legen Sie Ihr Haar stattdessen in ein Handtuch und lassen Sie es einfach für 10-15 liegen. Versuchen Sie, ein Handtuch mit sanfteren Stoffen oder ein Baumwoll-T-Shirt zu verwenden. Für Verwicklungen zuerst ein Entwirrungs- oder Konditionierungsspray auftragen.

3) Styling
Während die Haare noch leicht feucht und in dickeren Strähnen ausgekämmt sind, ist es nun an der Zeit, etwas Curling Mousse hinzuzufügen. Fügen Sie eine großzügige Menge Mousse, ungefähr die Größe eines Golfballs, von der Wurzel bis zur Spitze hinzu und vermengen Sie sie mit den Fingern. Achten Sie darauf, ein Produkt mit etwas Halt zu verwenden, um sicherzustellen, dass Ihre Locken länger halten. Wenn Sie ein Gel verwenden möchten, besteht der Trick darin, es in Ihren Händen zu reiben und dann leicht in Ihr Haar einzureiben. Wiederholen Sie dies, bis Sie alle Ihre Haare mit Mousse überzogen haben, kippen Sie die Haare auf den Kopf und föhnen Sie fast bis fast trocken. Sobald das Haar gequetscht und getrennt wurde, vermeiden Sie es zu berühren und lassen Sie es vollständig natürlich trocknen. Sobald Ihr Haar vollständig trocken ist, kann es ein wenig Spray oder Pomade benötigen, um das Aussehen zu beenden.

Bildquelle: Instagram / @ meghanmarkle

Senden Sie Ihren Kommentar