Hausärzte spielen weiterhin eine entscheidende Rolle beim Management chronischer Nierenerkrankungen (CKD)

NephroPlus, Indiens größtes Dialyse-Netzwerk, organisierte ein interaktives Gespräch mit Nephrologen und anderen Ärzten, um die Bedeutung von Hausärzten bei der Behandlung von chronischer Niere zu diskutieren

NephroPlus, Indiens größtes Dialyse-Netzwerk, organisierte ein interaktives Gespräch mit Nephrologen und anderen Ärzten, um die Bedeutung von Hausärzten bei der Behandlung chronischer Nierenerkrankungen (CKD) für bessere Gesundheitsergebnisse in Pune zu diskutieren. An der Veranstaltung nahmen mehr als 100 Ärzte aus verschiedenen Teilen des Staates teil. NephroPlus, das die Dialyseversorgung in Indien durch modernste Technologie und protokollbasierte Dienstleistungen neu definiert, führte die Diskussion zu Themen von den Grundlagen der Nephrologie über die Weiterentwicklung der Dialyse bis hin zu Best Practices in der Dialyse. Die Diskussion wurde geführt vonDr. Sachin Patil - MD-Medizin, DM-Nephrologie

In Anbetracht der Bedeutung der Allgemeinärzte und Allgemeinmediziner im Behandlungszyklus von Patienten mit CKD befasste sich die interaktive Diskussion mit verschiedenen Aspekten der Prävention und Behandlung von CKD bei Patienten und beleuchtete einige der vernachlässigten, aber wichtigen Aspekte der Dialyse. Obwohl Dialysepatienten in erster Linie von Nephrologen behandelt werden, ist die Rolle der Hausärzte weiterhin wichtig. Daher muss sichergestellt werden, dass Allgemeinmediziner sich auch des effizienten Managements von CKD und Dialyse bewusst sind. Lesen Sie mehr über 10 Tipps, um Nierenerkrankungen vorzubeugen

Vikram Vuppala, Gründer und CEONephroPlus sagte"Da die Inzidenz von CKD in einem alarmierenden Tempo zunimmt, wird die Rolle des Hausarztes oder des sogenannten Hausarztes umso wichtiger." Lesen Sie hier, wie die chronische Nierenerkrankung im suburbanen Indien stark zunimmt

Über die oft vernachlässigte Rolle eines Hausarztes im CKD-Management,Dr. Sachin Patil sagte:"Familienärzte spielen definitiv eine entscheidende Rolle in einer Familie. Für diejenigen, die an Nierenkomplikationen leiden, ist es wichtig, ein gutes Unterstützungssystem zu haben, das aus ihrer Familie, Freunden und Ärzten besteht. Da sich die Familiendynamik schnell ändert, werden die anfänglichen Symptome oft vernachlässigt. Hausärzte sind oft die ersten, die diese ersten Anzeichen bemerken und sie damit befähigen, Gesundheitsprobleme wie CNI zu überwachen, zu verhindern und zu bewältigen. "

Schau das Video: How Not To Die: The Role of Diet in Preventing, Arresting, and Reversing Our Top 15 Killers

Senden Sie Ihren Kommentar