Folgen Sie der mediterranen Ernährung, um das Risiko von Gedächtnisschwierigkeiten im Alter zu senken

Bitten Sie Ihre Eltern, eine Ernährung zu essen, die reich an frischem Obst, Gemüse, proteinreichen Hülsenfrüchten und Vollkornprodukten ist, um das Risiko von Gedächtnisschwierigkeiten zu verringern.

Möglicherweise müssen Sie die Eltern bitten, eine Ernährung zu essen, die reich an frischem Obst, Gemüse, proteinreichen Hülsenfrüchten und Vollkornprodukten ist, um das Risiko von Gedächtnisschwierigkeiten zu senken, schlägt eine Studie vor. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass ältere Menschen, die eine mediterrane Ernährung zu sich nahmen, ein um 35 Prozent geringeres Risiko hatten, bei kognitiven Tests schlecht abzurunden. Selbst diejenigen, die eine moderate mediterrane Diät aßen, hatten ein um 15 Prozent geringeres Risiko, bei kognitiven Tests schlecht abschneiden zu können. Diese Studie legt nahe, dass das Essen von mediterranen und MIND-Stil Diäten mit besseren kognitiven Funktionen bei älteren Erwachsenen verbunden ist, sagten die Forscher.

Die Mittelmeerdiät ist reich an Früchten, Gemüse, Vollkornprodukten, Bohnen, Kartoffeln, Nüssen, Olivenöl und Fisch. Verarbeitete Lebensmittel, gebratene und Fastfoods, Snacks, rotes Fleisch, Geflügel und Vollfett-Milchprodukte werden selten auf der mediterranen Diät gegessen. Die Mind-Diät ist eine Version der Mittelmeer-Diät, die 15 Arten von Lebensmitteln enthält. Zehn gelten als "gesund": grünes Blattgemüse, anderes Gemüse, Nüsse, Beeren, Bohnen, Vollkornprodukte, Meeresfrüchte, Geflügel, Olivenöl und Wein. Fünf gelten als ungesund: rotes Fleisch, Butter und Stangenmargarine, Käse, Gebäck, Süßigkeiten und frittierte / Fastfoods. (Lesen Sie: Mittelmeerdiät kann das kolorektale Krebsrisiko um 86% senken)

Die Forscher untersuchten Informationen von 5.907 älteren Erwachsenen, die an der Gesundheits- und Ruhestandsstudie teilnahmen. Die Teilnehmer füllten Fragebögen über ihre Essgewohnheiten aus. Das Team maß dann die kognitiven Fähigkeiten der Teilnehmer - vor allem auf ihre Gedächtnis- und Aufmerksamkeitsfähigkeiten. Die Ergebnisse zeigten, dass ältere Menschen, die Mittelmeer-und MIND-Stil Diäten aß deutlich besser auf die kognitiven Funktionstests als diejenigen, die weniger gesunde Ernährung gegessen. Außerdem hätten ältere Erwachsene, die diese gesunde Ernährung zu sich nahmen, ein geringeres Risiko für kognitive Beeinträchtigungen im späteren Leben, stellten die Forscher fest. Die Forschung erscheint in der Zeitschrift der American Geriatrics Society. (Lesen: Folgen Sie mediterraner Ernährung, um die Spermienqualität zu verbessern)

Senden Sie Ihren Kommentar