Mädchen bittet Vater um Krebsbehandlung: Video wird nach ihrem Tod viral

Ein herzzerreißendes Video eines Mädchens, das ihren Vater bittet, ihr Leben zu retten, indem sie für ihre Krebsbehandlung sorgt, hat die Nation im Sturm erobert.

Ein herzzerreißendes Video eines Mädchens, das ihren Vater bittet, ihr Leben zu retten, indem sie für ihre Krebsbehandlung sorgt, hat die Nation im Sturm erobert, nachdem sie ihr Leben wegen der tödlichen Krankheit verloren hat. In dem Video wurde ein 13-jähriges Mädchen namens Sai Sri gesehen, wie sie ihren Vater bat, ihr Haus für ihre Behandlung zu verkaufen, die an Knochenmarkkrebs litt. Sai Sri schickte ihrem Vater eine herzzerreißende Whatsapp-Nachricht, nachdem die Nachricht viral geworden war, schickte Sri's Vater sie und ihre Mutter aus dem Haus. Unglaublicherweise schickte der Vater mit Hilfe der Telugu Desam Partei (TSP) MLA Bonda Umamaheswara Rao Schläger, um das Problem zu lösen. Die Polizei weigerte sich sogar, Beschwerde gegen die von Shiv Kumar gesandten Schlägertypen einzureichen, da sie angeblich vom MLA unterstützt wurden.

"Wir haben in der Menschenrechtskommission eine Petition zu diesem Fall eingereicht. Wir haben appelliert, Maßnahmen zu ergreifen ", sagte Achyuta Rao, Präsidentin von Balala Hakkula Sangam gegenüber ANI. In Anbetracht der Situation, dass der Vater das Geld nicht ausgegeben hat, obwohl er es sich leisten konnte, befahl die SHRC dem Polizeipräsidenten der Stadt, einen detaillierten Bericht über den Vorfall vorzulegen. Nachdem das Video nun im ganzen Land viral geworden ist, verbreitet sich ein Schrei der Empörung über die schockierende Unempfindlichkeit und die Apathie des Vaters gegenüber seinem eigenen Kind. Lesen Sie mehr Strand Life Sciences führt STRAND LB ein - eine bahnbrechende Methode zur Krebsüberwachung

Senden Sie Ihren Kommentar