Hoher Salzkonsum kann das Herzinsuffizienzrisiko verdoppeln

Lieben Sie, gesalzene Oblaten, Nüsse, Pommes-Frites und andere verarbeitete Nahrungsmittel zu essen? In acht nehmen!

Lieben Sie, gesalzene Oblaten, Nüsse, Pommes-Frites und andere verarbeitete Nahrungsmittel zu essen? Vorsicht, eine hohe Salzaufnahme ist laut einer Studie mit einem doppelten Risiko für Herzversagen verbunden. Die Ergebnisse zeigten, dass Menschen, die täglich mehr als 13,7 Gramm Salz zu sich nehmen, ein doppelt so hohes Risiko für Herzversagen haben wie Menschen mit weniger als 6,8 Gramm. Diese salzbedingte Zunahme des Herzinsuffizienzrisikos sei unabhängig vom Blutdruckniveau, dessen erhöhter Spiegel ebenfalls ein Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen sei, so die Forscher. Die optimale tägliche Salzaufnahme ist wahrscheinlich sogar niedriger als 6,8 Gramm. Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt ein Maximum von 5 Gramm pro Tag und der physiologische Bedarf ist zwei bis drei Gramm pro Tag.

"Das Herz mag Salz nicht ... Hohe Salzzufuhr (Natriumchlorid) ist eine der Hauptursachen für Bluthochdruck und ein unabhängiger Risikofaktor für koronare Herzkrankheit (KHK) und Schlaganfall", sagte Pekka Jousilahti, Professor am National Institute für Gesundheit und Soziales, Finnland. Die Ergebnisse wurden auf dem Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie in Barcelona vorgestellt. Für die Studie verfolgte das Team in Finnland über 12 Jahre hinweg 4.630 Frauen und Männer im Alter von 25 bis 64 Jahren. Proben ihres Urins wurden getestet, um ihre Salzaufnahme zu messen. Die Forscher teilten die Teilnehmer anhand ihrer Salzaufnahme in fünf Gruppen ein; die Gruppe mit niedrigem Salzgehalt verbrauchte weniger als 6,8 Gramm pro Tag und die höchste Gruppe mehr als 13,7 Gramm pro Tag. Im Verlauf der Studie entwickelten 121 Männer und Frauen eine neue Herzinsuffizienz. Die Ergebnisse zeigten, dass die Gruppe, die am meisten Salz konsumiert, 2,1 mal häufiger an Herzversagen leidet und die Gruppe mit der zweithöchsten Salzmenge - zwischen 10,96 und 13,7 Gramm - 1,7 Mal wahrscheinlicher ist Diät? Es kann Bakterien abwehren und Infektionen verhindern)

Senden Sie Ihren Kommentar