Wie man realistische Gewichtsabnahme-, Fitness- und Diätziele 2018 setzt

Begeistert über den Beginn Ihrer Neujahrs-Auflösung, um Gewicht zu verlieren und fit in 2018 zu werden? Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Ihr Ziel zu erreichen.

Um diese Zeit jedes Jahr fühlen wir uns gezwungen, verschiedene Bereiche unseres Lebens zu bewerten und zu bewerten und Pläne für Veränderungen, Verbesserungen und Fortschritte zu machen. Abnehmen, fit werden, gesund essen und Seelenfrieden erreichen, sind einige der besten Neujahrsvorsätze, die wir alle treffen. Aber wie viele von uns können diese tatsächlich aufrechterhalten? Es gibt viele Gründe und Ausreden, warum wir nicht in der Lage sind, an unseren Neujahrsvorsätzen festzuhalten - Zeitmangel, mangelndes Engagement und unrealistische Ziele. Manasa Rajan, Gesundheits- und Wellnesstrainer beim Kurieren sagt uns, wie Sie realistische Gewichtsabnahme- und Fitnessziele im Jahr 2018 festlegen können, damit Sie sie tatsächlich erreichen können.

1) Streben Sie nach ganzheitlicher Verbesserung: Wenn Sie gesundheitliche Ziele setzen, denken Sie ganzheitlich und nicht nur über das Abnehmen. Gesundheit umfasst mehrere Aspekte unseres Lebens - frei von Lebensstilkrankheiten wie Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, ein angemessenes Gewicht in Bezug auf die Größe und Genetik, eine mäßige Fitness in Bezug auf Ausdauer, Stärke und Flexibilität und eine hohe Immunität besitzen gegen Infektionen und wiederkehrende Krankheiten. Wenn Sie über Gesundheit nachdenken, müssen Sie über Veränderungen im Lebensstil nachdenken, die unsere Gesundheit in allen Aspekten beeinflussen und nicht nur kurzfristige Ziele wie Crash-Diäten, Hunger oder die Vermeidung ganzer Nahrungsmittelgruppen. Die besten Ernährungswissenschaftler Indiens möchten, dass Sie diese Neujahrsvorsätze treffen.

2) Beginnen Sie langsam mit dem Training: Um Training als Gewohnheit zu pflegen, zielen Sie darauf ab, mindestens 5 Mal pro Woche Yoga zu trainieren, zu laufen oder zu praktizieren. In ein paar Wochen wird dies Stoffwechsel, Fitness, Energie, Fokus und Gesundheit verbessern. Hier sind lustige Fettverbrennungen, die Sie dieses Jahr machen müssen.

3) Eine Mahlzeit nach der anderen ändern: Ein effektiver Weg, um die Ernährung zu verbessern, ist es, eine Mahlzeit nach der anderen zu ändern. Zum Beispiel, essen Sie mehr Obst zum Frühstück, jeden Tag der Woche. Essen Sie nur Nüsse, Samen oder Obst als Snack zwischen den Mahlzeiten.

4) Essen Sie mehr pflanzliche Vollwertkost: Essen Sie mehr Obst, Gemüse, Linsen, Nüsse, Samen und Vollkornprodukte in Ihrer Ernährung. Essen Sie minimal verarbeitete Lebensmittel. Vermeiden Sie raffinierten Zucker, gehärtetes Öl und künstliche Aromen und Konservierungsstoffe. Das Essen auf diese Weise erhöht die Mikronährstoffe in unserer Ernährung und verbessert die Fähigkeit des Körpers, sich auf zellulärer Ebene selbst zu heilen, den Stoffwechsel zu verbessern, Hormone auszugleichen, Energie zu steigern und die Immunität zu stärken.

5) Setzen Sie keine kurzfristigen Ziele: Wenn wir kurzfristige Ziele wie das Verlieren von 5 kg in 3 Wochen setzen und uns hungern lassen, um es zu erreichen, können wir vielleicht dieses Gewicht verlieren, aber wir verletzen unseren Körper dabei. Ein solcher Hunger verlangsamt unseren Stoffwechsel, was sich auf das Energieniveau auswirkt, und dies könnte tatsächlich zu einer Gewichtszunahme führen. Der plötzliche Fettabbau und die geringe Nahrungsaufnahme bewirken, dass die Haut absinkt und ihren Glanz oder sogar dunkle Ringe unter den Augen verliert. Ein Lebensstilwechsel oder ein gewohnheitsbezogener Ansatz führt andererseits zu einer kleinen, aber konsistenten und anhaltenden Verbesserung von Gewicht, Energie und Immunität. Im Laufe der Zeit verhindert und revidiert es auch die Lebensbedingungen, verlangsamt die Zeichen des Alterns, verbessert die Gesundheit der Haut und hilft beim Hormonhaushalt.

Bildquelle: Shutterstock

Senden Sie Ihren Kommentar