Indien nicht unter den Top-20 Kaffee-Ländern, Chai für uns!

In nicht ganz so guten Nachrichten für Kaffeetrinker in Indien, wie es nicht zu den Top 20 Kaffeetrinkländern der Welt gehört.

Eine nicht ganz so gute Nachricht für Kaffeetrinker in Indien, die laut einer Umfrage nicht zu den Top 20 der Kaffeetrinkländer der Welt gehört. In einer von der International Coffee Organization (ICO) veröffentlichten Umfrage belegte Finnland den Spitzenplatz und verbrauchte etwa 12 kg Kaffee pro Jahr. Norwegen, Island und Dänemark belegten den zweiten, dritten und vierten Platz. Indien, das nicht unter den Top 20 war, ist der siebtgrößte Exporteur von Kaffee. Der größte Teil der Produktion wird im südlichen Teil des Landes durchgeführt. Es exportiert jedes Jahr 767 Millionen Pfund Kaffee in verschiedene Länder, was mehr als vier Prozent der weltweiten Kaffeeproduktion ausmacht. Kroatien, auf Platz 19, konsumiert 4,9 kg pro Kopf Kaffee pro Jahr.

Seine legendäre Kaffeekultur bedeutet, dass das Land weltweit zu den größten Koffeinfans zählt und laut Time Out Croatia das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten in die Top 20 schlägt. Die USA rangiert auf Platz 26, während Großbritannien auf Platz 45 liegt. Brasilien, der weltweit größte Exporteur von Kaffee, steht auf Platz 15. Es verbraucht 5,5 kg Kaffee pro Jahr. Das Land exportiert laut ICO jährlich 5,7 Milliarden Pfund Kaffee. Tatsächlich ist Brasilien seit über 150 Jahren der weltweit größte Exporteur von Kaffee.

Schau das Video: 25 Things to do in Singapore Travel Guide

Senden Sie Ihren Kommentar