Die wichtigsten Anzeichen für Grippe-Symptome bei Babys, Erwachsenen

Es gibt einen großen Unterschied zwischen Erkältung und Grippe, während sich eine Erkältung langsam über einige Tage aufbaut.

Es gibt einen großen Unterschied zwischen einer Erkältung und Grippe, während sich eine Erkältung langsam über einige Tage anhäuft, Symptome der Grippe treten typischerweise plötzlich auf und Sie werden sich innerhalb weniger Tage nach der Infektion krank fühlen. Verwirrende Grippe mit einer Erkältung ist üblich. Grippe und Erkältungssymptome können eine laufende Nase, Halsschmerzen und Husten beinhalten. Bei Grippe können Kinder Durchfall und Erbrechen erleiden, aber Erwachsene haben im Allgemeinen dieses Symptom nicht. Wenn Sie eine der folgenden Kategorien erfüllen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Die Kategorien sind:

  • Sie sind 65 Jahre alt oder älter.
  • Du bist schwanger.
  • Sie haben eine langfristige Erkrankung - wie Diabetes, Herzerkrankungen, Lungenerkrankungen, Nierenerkrankungen oder eine neurologische Erkrankung.
  • Sie haben ein geschwächtes Immunsystem - zum Beispiel, weil Sie eine Chemotherapie haben oder HIV haben.
  • Sie entwickeln Brustschmerzen, Kurzatmigkeit oder Atembeschwerden oder beginnen, Blut zu husten.
  • Ihre Symptome werden mit der Zeit schlimmer oder haben sich nach einer Woche nicht verbessert.

Influenzaviren betreffen jährlich etwa eine Milliarde Menschen weltweit und verursachen 250.000 bis 500.000 Todesfälle, hauptsächlich in der Altersgruppe der über 65-Jährigen. Die Grippe-Belastung in Indien ist enorm; die Gesamtzahl der Fälle bis zum 1. Oktober dieses Jahres hatte landesweit 36.000 überschritten, und die Zahl der Todesfälle war fast 2.000.Während Menschen fühlen sich für ein paar Tage schrecklich, trösten Sie sich mit dem Wissen, dass es in den meisten Fällen wird bald vergehen. Lesen Sie hier Ältere Geschwister haben möglicherweise das Risiko einer Grippe bei Babys

Schau das Video: Anzeichen meiner 4. Schwangerschaft| Teil 1| Heißhunger & Übelkeit| Bin ich schwanger ?

Senden Sie Ihren Kommentar