Khichdi NICHT Indiens Nationales Essen, aber hier sollte es laut den besten Ernährungs- und Fitness-Experten sein

Nein, Khichdi wurde nicht zum Nationalgericht Indiens erklärt. Hören Sie unsere Experten auf.

Die Welt war gestern in zwei Teile gespalten, als die Nachrichten begannen, die Runde zu machen, dass die indische Regierung khichdi als "die" erklärte.Nationales Essen von Indien. " Was passiert ist - Minister für Lebensmittelverarbeitung Harsimrat Kaur Badal hat auf einer Konferenz angekündigt, dass khichdi während einer dreitägigen World Food India Veranstaltung, die vom Ministerium für Lebensmittelverarbeitung in Zusammenarbeit mit dem Verband der Indischen Industrien organisiert wird, als "Brand India Food" bezeichnet wird 3. November. Medienunternehmen interpretierten es falsch und berichteten, dass Khichdi den Status der nationalen Nahrung von Indien erhalten würde. Bald begann "Khichdi" auf Twitter und Facebook zu streichen. Die Leute drückten schnell ihre Zustimmung zu diesem bescheidenen indischen kulinarischen Grundnahrungsmittel aus. Heute hat die Ministerin jedoch auf ihrem Twitter geklärt, dass Khichdi nur für einen Rekordeintritt vorgesehen sei. Am zweiten Tag der Veranstaltung, am 4. November, kocht Küchenchef Sanjeev Kapoor, der Markenbotschafter von World Food India, über 800 kg Khichdi, die an 60.000 benachteiligte Kinder verteilt werden.

Während die Idee, ein "nationales Essen" für ein Land zu haben, das so unterschiedliche Gastronomie hat, ein bisschen komisch klingt, gingen wir weiter und fragten Fitness-Experten und Ernährungswissenschaftler, was sie als Indiens nationales Essen wählen würden (oder sollten wir sagen, Brand India Food). Es ist nicht überraschend, dass die sehr nahrhaftes Khichdi Daumen hoch von diesen Experten. Folgendes hatten sie zu sagen:

"Ich kann mir kein Essen vorstellen, das nahrhafter ist als Khichdi. Wir füttern Khichdi immer an jemanden, der unwohl ist, weil Khichdi so viel Nahrung enthält, dass es nicht reichhaltig, ölig oder scharf ist und dass es nach Belieben angepasst werden kann. Es hat tatsächlich die Kraft, deinen Körper zu heilen. Es ist ein Komfort Essen für einen Grund. Reis mit Linsen und etwas Ghee ist die perfekte Medizin für den Körper. "
Deanne Pandey, Promi Fitnesstrainer

"Khichdi ist ein ausgewogenes Nahrungsmittel, wenn es nicht aus hochraffiniertem Öl, genetisch verändertem Gemüse, Hülsenfrüchten oder Getreide hergestellt wird. Khichdi angereichert mit Zutaten wie Moong Dal, Reis mit der Schale wie roter Reis, Jeera, Kalonji ist sehr gesund. Außer Khichdi würde meine Stimme zu unserem traditionellen indischen Essen von Dal, Chawal mit einer Portion Gemüse gehen. "
Luke Coutinho, MD Alternative Medizin und ganzheitliche Ernährungswissenschaftler

"Das Beste an Khichdi ist, dass es als Essen für alle Altersgruppen, alle Schichten der Gesellschaft und für jeden Geschmack geeignet ist. Die ideale khichdi Kombination sollte 3 Teile Getreide wie Reis, Bajra oder Hirse mit 1 Teil Linsen wie Dal, Moong, Matki oder Chana sein. Wenn das Khichdi in diesem Verhältnis gekocht wird, wird es zum Klasse-1-Protein. Der Gesundheitsindex dieses Khichdi ist vergleichbar mit Klasse 1 Protein wie Paneer, Eier etc. Es ist am einfachsten zu verdauen und kann mit Ghee für seine medizinischen Eigenschaften und Gemüse für seine Faser verstärkt werden. Dies macht es zu einem großen Gewichtsverlust Essen auch! "
Khyati Rupani, Gründer von www.balancenutrition.in

"Nationales Essen muss lokale Zutaten enthalten. Zugänglichkeit, Erschwinglichkeit und Geschmack sind wichtige Punkte, die ebenfalls berücksichtigt werden sollten. Mit hohen Zuckerspiegeln, Insulinresistenz, Diabetes und Fettleibigkeit im Land sollte der Verzehr von weißem Reis minimiert werden. Dalia khichdi kann eine gute Option sein, da es ballaststoffreiche, komplexe Kohlenhydrate enthält, die den Blutzuckerspiegel stabilisieren und Adipositas bekämpfen. "
Karishma Chawla, Ernährungsberater, Eat Rite 24 × 7

"Der Grund, warum ich Khichdi empfehle, ist, dass es ein komplettes indisches Essen ist. Es überwindet Klassen- und regionale Barrieren. Aber der khichdi sollte mit reinem Desi Ghee und organischen Gewürzen richtig gemacht werden. Ich würde Rajma Chawal auch gerne weiterempfehlen! Es hat ein gutes Protein und einen ausgezeichneten Geschmack. "
Pragya Bhatt, Yoga-Experte

Bildquelle: Shutterstock

Senden Sie Ihren Kommentar