Kwality Walls feiert das Patriarchat mit dieser neuen, grausamen Werbung (Video ansehen)

SMH. Ist das das neue Indien?

Als ob das Zeigen von Mädchen, die von Männern angelockt und angestachelt wurden, die so etwas wie ein Deodorant trugen, nicht genug war, dass indische Anzeigen kürzlich ein neues Tief berührt haben. Kwality Walls, eine sehr bekannte Marke, entwickelte eine sehr schroffe, patriarchalische, sexistische Werbung. Eine Anzeige, die versucht, die Leistung ihres kleinen Mädchens zu "feiern", dass sie in der Lage ist, runde Rotis zu machen. Das Motiv der Anzeige war es, auch die kleinen Momente des Glücks zu feiern, was Sinn macht und eine wunderbare Botschaft ist. Es schien jedoch so, als ob die Macher sich sehr darum bemühten, diese Anzeige sexistisch zu machen, und sie wollten dem kleinen Mädchen zeigen, dass es diese Leistung erreicht (nicht der Junge in der Anzeige oder beides). Diese Anzeige wird mit Sexismus und Patriarchat bombardiert, die so beiläufig gezeigt werden, dass es weh tut. Es ist 2017 und während einige Marken ihr Bestes tun, um eine Botschaft zu senden, um Frauenfeindlichkeit am Bildschirm zu zügeln, enttäuscht diese Anzeige nicht nur uns, aber ist so ärgerlich, dass Sie die Anzeige melden möchten. Worin wandelt sich die Welt?
Hier sind die Punkte der Werbung, die das Patriarchat so sehr verherrlicht, dass es dich in Rage bringt:

  • Der sehr offensichtliche Punkt, warum wird nur das Mädchen unterrichtet, Chapattis zu machen?
  • In diesem jungen Alter setzt du sie unter den Druck, runde Chapattis zu machen? Ganz zu schweigen von der Form, die in diesem zarten Alter Chapati macht?
  • Die ganze Familie sitzt da, um die Chapati zu beurteilen, die dieses junge Mädchen gemacht hat?
  • Anstatt zu zeigen, dass der kleine Junge mit ihr auch Chapattis macht (was eine großartige Möglichkeit gewesen wäre, diese Werbung zu verbessern, um es besser zu machen), zeigen sie ihm, wie sie die gemachte Chapati ihrer Schwester beurteilt?
  • Diese Anzeige zeigt deutlich, dass Frauen in die Küche gehören.
  • Es ist ein Grund, sich zu freuen und es mit einer Eiscremeparty zu feiern, wenn das kleine Mädchen in der Lage ist, runde Chapattis zu machen. Was, wenn sie es nicht kann? Die Familienmitglieder wären traurig?
  • Kochen ist etwas, was wir alle lernen müssen, weil es eine Notwendigkeit ist. Und selbst wenn wir es nicht tun, ist es in Ordnung. Ist das Geschlecht geschlechtsspezifisch? Warum dann kochen? In der Anzeige werden die meisten Männer im Haus (einschließlich des kleinen Jungen) am Esstisch gezeigt. Eine perfekt sexistische Szene.
  • Lassen Sie uns die Geschlechterfrage beiseite lassen. Ich verstehe nicht, wie wichtig der Druck ist, der die perfekte Form umgibt. Was, wenn es in der Form von Indiens Karte wäre, wären sie unglücklich? Ist das, worauf wir unsere Kinder vorbereiten? Um die Roti-Form zu perfektionieren?
  • Welchen Einfluss hat es auf unsere Kinder, die es sehen? Ich stimme zu, dass es keinen direkten Einfluss hat, aber stellt diese Werbung nicht die Kinder dem bestehenden Patriarchat aus?

Dies sind nur ein paar Punkte, die negativen Auswirkungen dieser Anzeige können viel mehr sein als das, was wir verstehen können. Alles, was ich sagen will, war, als ich ein Kind war, liebte ich Werbung und einige von ihnen waren so gut, dass ich mich noch an sie erinnere. Anzeigen spielen eine große Rolle bei der Beeinflussung der Gesellschaft und sind mehr als nur die Verbreitung des Produkts. Die Werbetreibenden sollten ihre Verantwortung und ihre Rolle bei der Gestaltung des neuen Indiens verstehen.

Hier ist die Anzeige, über die wir sprechen:

Senden Sie Ihren Kommentar