Lalu wird nach einer Schmerzen in der Brust ins Krankenhaus eingeliefert

Lalu Prasad sitzt im Gefängnis, um seine Strafe in den Fällen von Futtermissbrauch zu verbüßen.

RJD Chef und ehemaliger Bihar Chief Minister Lalu Prasad wurde hier am Samstag zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert, nachdem er über Brustschmerzen geklagt hatte.

Er wurde in die kardiologische Abteilung des Rajendra Institute of Medical Science (RIMS) aufgenommen, wo die Ärzte das EKG und andere Tests durchgeführt haben. Sein Zustand soll stabil sein.

Sein älterer Sohn, Tej Pratap Yadav, sowie führende RJD-Führer und Hunderte von Parteigängern erreichten das Krankenhaus.

Lalu Prasad sitzt im Gefängnis, um seine Strafe in den Fällen von Futtermissbrauch zu verbüßen.

Schau das Video: SAVING 10,000 - Winning a War on Suicide in Japan - 自殺者1万人を救う戦い - Japanese Documentary

Senden Sie Ihren Kommentar