Lebensrettende Herztransplantationen an zwei Mumbaikars innerhalb von 4 Stunden durch Chirurgen im Fortis Hospital, Mulund

Am 16. August hirntot erklärt, die Patientin erlag ihren Verletzungen nach einem Eisenbahnunfall.

Perfekte Synchronisation zwischen Klinikern, medizinischen Sozialarbeitern und Pflegeteams in Pune, Mankhurd, Navi Mumbai und Mulund ermöglichte zwei Herztransplantationen innerhalb von 4 Stunden, um das Leben eines 24-jährigen Mannes und eines 58-jährigen Mannes zu retten. Zonal Transplantation Coordination Center (ZTCC) Mumbai und Pune, Verkehrs- und Polizeibehörden beider Städte ermöglichten diese lebensrettenden Transplantationen in der Woche der Organspende-Awareness.

Aus dem Krankenhaus Ruby Hall, Pune, vom Transplantationsteam im Fortis Hospital Mulund; Das Spenderherz wurde von einer 22-jährigen Spenderin, einer Hausfrau, geerntet, die nach einer Kopfverletzung infolge eines Sturzes für hirntot erklärt wurde. Der Ehemann der jungen Patientin willigte ein, dass ihr Herz, ihre Lungen, ihre Leber und ihre Nieren gespendet würden, und rettete fünf Leben. Das Herz wurde über einen grünen Korridor, der von den Verkehrs- und Polizeibehörden von Pune & Mumbai aktiviert wurde, auf der Straße nach Mumbai transportiert. Abdeckung von 143 km in 1 Stunde und 49 Minuten. Der Empfänger ist ein 24-jähriger Mann, ein Student aus Ghatkopar, Mumbai, der an Dilatated Cardiomyopathy leidet und im Mai 2017 auf die Warteliste gesetzt wurde. Lesen Sie hier Fortis Hospital führt die 39. Herztransplantation von Maharashtra mit 17 Jahren durch

Kadaverspende im MGM Krankenhaus in Vashi wurde Zeuge des Ehemanns und der Kinder einer 45 Jahre alten Hausangestellten, die ihr Herz, ihre Leber und ihre Nieren spendeten. Deklarierter Hirntod am 16. Augustth, die Patientin erlag ihren Verletzungen nach einem Eisenbahnunfall. Dies markiert Mumbais 34th Kadaverspende seit Januar 2017. Das Spenderherz wurde vom Transplantationsteam des Fortis Krankenhauses Mulund aus dem Krankenhaus geholt und in einen 58 Jahre alten männlichen Empfänger aus Thane implantiert, der in der vergangenen Woche auf der "Super Drug List" gelistet war. Ein Peon von Beruf, der Empfänger litt an Dilatated Cardiomyopathy. Das Herz wurde auf der Straße nach Mulund transportiert, über einen Green Corridor, der von den Navi Mumbai & Mumbai Verkehrs- und Polizeibehörden ermöglicht wurde, Abdeckung 18Kms im 16 Minuten. Lesen Sie mehr über die erfolgreiche Herztransplantation, die von Experten des Fortis Malar Hospitals erfolgreich durchgeführt wurde

An der Kreuzung dieses medizinischen Wahrzeichen sprechen, Dr. Anvay Mulay, Leiter des Herztransplantationsteams, Fortis Hospital, Mulund, sagte, Unsere Teams, Medical Social Workers und Nursing Units, arbeiteten mit den Spenderkrankenhäusern zusammen, um die Spenderherzen zu erhalten. Zusammenarbeit mit den Behörden, um sie in Rekordzeit zum OT zu transportieren. Ohne die Zustimmung der Familien der Angehörigen, die in der Zeit der Trauer stark standen, hätten wir diese Operationen nicht durchführen können. Mit steigenden Zahlen der Leichenspenden könnten wir mehr solchen Patienten mit Organversagen im Endstadium helfen. Die Operation ist abgeschlossen, die Patienten sind jetzt stabil und wurden auf die Intensivstation verlegt. Die nächsten 48-72 Stunden sind für die Empfänger von entscheidender Bedeutung und werden rund um die Uhr überwacht. "

Apropos die Meilenstein-Operationen, die innerhalb von 4 Stunden aktiviert wurden, Dr. S Narayani, Zonaldirektor, Fortis Hospital, Mulund, sagte, "Familien der jungen Spender haben diese Operationen ermöglicht, wir bleiben ihnen verpflichtet. Während wir glücklich sind, dass zwei verdienende Patienten von diesen Transplantationen profitierten, erwarten wir ein Wunder, um das Leben der kleinen Aaradhya und Suhana zu retten ".Das Spenderherz von Pune wurde aus dem Ruby Hall Hospital in 01.47 UhrNach dem zwischen Pune und Mumbai gelegten Green Corridor 143 km auf dem Weg nach Fortis Hospital, Mulund at 03.36 Uhr. Während das Spenderherz vom MGM Hospital, Vashi wurde aus dem Krankenhaus an übertragen 07.24 UhrNach dem Grünen Korridor, der zwischen Vashi und Mulund liegt 18 km auf dem Weg nach Fortis Hospital in 07.40 Uhr.

Senden Sie Ihren Kommentar