Lisa Haydon postet ein Stillbild - weist auf eine wichtige Botschaft hin

Auf dem Instagram-Foto ist Lisa der stillende Sohn Zack Lalvani, den sie am 17. Mai mit Ehemann Dino hatte.

Model-Schauspielerin Lisa Haydon hat am Montag ein Still-Bild mit ihrem drei Monate alten Sohn in sozialen Medien gepostet und erzählt, wie diese Erfahrung ihr geholfen hat, wieder in Form zu kommen. Auf dem Instagram-Foto ist Lisa der stillende Sohn Zack Lalvani, den sie am 17. Mai mit Ehemann Dino hatte. In einem begleitenden Beitrag betonte sie am letzten Tag der Welt-Stillwoche die Bedeutung des Stillens. Sie schrieb: "Ich habe viele Posts bekommen, in denen ich nach meinem Sohn über das Leben gefragt wurde, besonders was Gewicht und Fitness betrifft. Sehen Sie, es ist die Welt Stillen Woche - Zeit, etwas Kredit zu geben, wo Kredit fällig ist. "

Nur wenige Tage nach der Geburt ihres Babys zeigte Lisa auf der Pariser Modewoche ihre schlanke Figur in einem roten Designerkleid mit tiefem Ausschnitt. Lisa sagt: "Das Stillen hat eine so große Rolle gespielt, dass ich nach der Geburt meines Babys wieder in Form komme. "Stillen war herausfordernd und zeitraubend (buchstäblich Stunden, die jeden Tag damit verbracht wurden, die Milchversorgung anzuregen), aber es ist so eine schöne Art, sich mit Ihrem Kind zu verbinden und es mit allen ernährungsphysiologischen Vorteilen zu verbinden, die Ihr Kind aus Ihrer Milch bekommt", fügte der "Aisha" Schauspielerin, die auch in Filmen wie "Queen" und "Ae Dil Hai Mushkil" zu sehen war. Lesen Sie mehr über 8 Dinge, die Sie beim Stillen nicht mit Ihren Brüsten machen sollten

Senden Sie Ihren Kommentar