Shahnaz Husain teilt Yoga-Tipps für leuchtende Haut und schönes Haar

Diese Yoga Asanas sind alles was Sie für eine makellose Haut und Haare brauchen.

Jeder möchte leuchtende, strahlende Haut, und wir alle verwenden unweigerlich unser bewährtes Sortiment an kosmetischen Produkten - Reinigungsmittel, Feuchtigkeitscremes und Gesichtsmasken, aber wir brauchen keine harten chemischen oder teuren Schönheitsbehandlungen, um dies zu erreichen. Yoga kann unseren Gesichtern einen dauerhaften Glanz verleihen. Yoga verbessert die Blutzirkulation, entfernt Giftstoffe aus dem Körper, was uns wiederum hilft, jünger, strahlender und schöner auszusehen. Lernen Sie von Schönheitsexperten Shahnaz Husain Wie können Sie Yoga verwenden, um Ihre Schönheit zu verbessern?

Yoga verbessert die Durchblutung, einschließlich der Blutzirkulation auf der Hautoberfläche. Dies ist so wichtig für die richtige Gesundheit der Haut, da es hilft, wichtige Nährstoffe für die Haut zu liefern. Yoga fördert auch die Entfernung von Giftstoffen durch die Haut. Yoga hilft auch die Durchblutung und Sauerstoffversorgung der Kopfhaut und Haarfollikel zu verbessern. Dies trägt dazu bei, den Haarfollikeln Nährstoffe im Blutstrom zuzuführen, was wiederum das Haarwachstum fördert und die Kopfhaut gesund hält. Da Yoga Stress reduziert, hilft es bei stressbedingten Beschwerden wie Akne, Haarausfall und Schuppen. Hier sind ein paar Yoga-Asanas, die Sie täglich für schöne Haut und Haare üben sollten.

Nadi Sodhan Pranayama: Eine der ersten Yoga-Techniken, die Sie für schöne Haut und Haare üben sollten, ist Pranayama. Das Nadi Sodhan Pranayama hilft Stress abzubauen, die Sauerstoffversorgung zu erhöhen und die Blutzirkulation zu verbessern. Wenn Sie jeden Tag ein paar Minuten einplanen, können Sie Ihr gesamtes System reinigen. Probieren Sie diese Yoga-Asanas gegen Haarausfall.

Yoga für strahlende Haut

Uttanasana - Wenn Sie mit Akne kämpfen, führen Sie Uttanasana. Die Asana wird nicht nur Stress reduzieren, sondern auch den Blutfluss zu Ihrem Gesicht erhöhen und Ihnen ein strahlendes Leuchten schenken.

Kapalbhati Pranayama - Diese Atemübung hilft Ihnen auch, Akne loszuwerden. Das kapalbhati Pranayama hilft auch Kohlendioxid zu entfernen und somit das Blut zu reinigen.

Dhanurasana - Diese Asana eignet sich hervorragend zum Entfernen von Giftstoffen und Spülen des Systems. Es fördert auch die Durchblutung und reduziert Stress.

Surya Namaskar- Surya Namaskar ist ideal, da es den ganzen Körper trainiert und eine verjüngende Wirkung auf Körper und Geist hat. Es ist eine Reihe von 12 Posen in einer bestimmten Reihenfolge, begleitet von kontrollierter Atmung. Der Sonnengruß hilft den Organen dabei, gesund zu bleiben und den Körper jung und ruhig zu halten. Es ist ideal für die Verzögerung der sichtbaren Zeichen des Alterns auf Gesicht und Körper.

Yoga für faltenfreie Haut
Für faltenfreie Haut, versuchen Sie, diese Asana zusammen mit Pranayama durchzuführen. Stehen Sie gerade und legen Sie Füße und Beine weit auseinander. Bedecken Sie Ihr Gesicht mit den Handflächen und atmen Sie tief und schnell für zehn Punkte. Wenn Sie Ihren Atem zählen, reiben Sie das Gesicht mit den Fingern, beginnend vom Kinn bis zur Stirn. Reiben Sie auch den Bereich um die Augen. Dies macht die Haut glatt, straff und strahlend. Folgen Sie auch diesem Gesicht Yoga-Tutorial, um Falten fern zu halten.
Yoga hält dich jugendlich

  • Regelmäßige Yoga-Praxis hilft, die jugendlichen Eigenschaften des Körpers zu bewahren. Yoga hält die Gelenke flexibel, und dies trägt dazu bei, den Körper geschmeidig und jugendlich zu halten.
  • Mit Yoga verbessert sich die Haltung und auch die Anmut der Bewegung.
  • Yoga hilft, Gewicht zu reduzieren. Muskeln werden gestrafft und die Durchblutung verbessert sich.
  • Yoga hilft auch, Müdigkeit zu lindern und die Energierückgewinnung zu ermöglichen. Es hat starke verjüngende und revitalisierende Vorteile.

Senden Sie Ihren Kommentar