Niedrige BNP-Spiegel, ein Herzhormon, können das Risiko einer Herzinsuffizienz senken

Herzinsuffizienz ist eine chronische Erkrankung, bei der das Herz nicht in der Lage ist, Blut mit normaler Effizienz zu pumpen.

Haben Sie kürzlich Symptome eines Herzstillstandes erlebt? Ein reduziertes Niveau des üblichen Herzhormons könnte Sie davor bewahren, beim nächsten Mal den Arzt aufzusuchen. Eine Senkung des Spiegels eines gemeinsamen Hormons namens B-Typ natriuretisches Peptid oder BNP, das im Herzen produziert wird, kann die Rate der Herzinsuffizienz signifikant senken und das Mortalitätsrisiko bei Herzpatienten minimieren, heißt es in einer neuen Studie. Herzinsuffizienz ist eine chronische Erkrankung, bei der das Herz nicht in der Lage ist, Blut mit normaler Effizienz zu pumpen. Patienten mit niedrigeren Hormonspiegel hatten eine 30-Prozent-Rate der Rückübernahme in das Krankenhaus im Vergleich zu denen ohne eine Verringerung, zusammen mit einer 54 Prozent niedrigeren Sterblichkeitsrate, die Forscher festgestellt.

"Die relativen Veränderungen bei BNP können Ärzten helfen, zu bestimmen, welche Patienten von fortgeschrittenen medizinischen Therapien oder einem Screening für die Behandlung am Lebensende profitieren könnten", sagte Jose Benuzillo, Forscher am Intermountain Medical Center Heart Institute in Salt Lake City, Utah. Die Forscher analysierten 6.887 Herzpatienten, die kürzlich aus Krankenhäusern entlassen wurden. Alle Patienten hatten eine 30-tägige Rückübernahmequote von 21,1 Prozent und eine 30-Tage-Sterblichkeitsrate von 12,8 Prozent. Aber Patienten mit reduzierten BNP-Werten hatten eine Rückübernahmequote von nur 16,1 Prozent und eine Sterblichkeitsrate von 7,1 Prozent nach 30 Tagen. Hier finden Sie detaillierte Informationen zu Risikofaktoren für Herzerkrankungen.

Die Verringerung der BNP bei den Herzinsuffizienzpatienten wurde durch Berechnung der relativen Differenz der BNP-Spiegel zwischen den neu aufgenommenen Patienten im Krankenhaus und den entlassenen Patienten bestimmt. Etwa 19 Prozent der Patienten in der Studie hatten serielle Messungen, so die Ergebnisse, die auf den Scientific Sessions der American Heart Association 2017 in Kalifornien vorgestellt wurden. Wussten Sie, dass diese 5 Anzeichen für einen stillen Herzinfarkt Ihnen bewusst sein sollten!

Senden Sie Ihren Kommentar