Lumenis India lanciert neue Lasertechnologie für die Urologie

Die Technologie von Moses ermöglicht Chirurgen, Steine ​​an schwer zugänglichen Stellen zu behandeln und ermöglicht eine sanfte anfängliche Fasereinführung durch ein vollständig abgelenktes Zielfernrohr.

Lumenis Ltd, das weltweit größte Unternehmen für medizinische Geräte für chirurgische, ästhetische und ophthalmologische Anwendungen, lanciert den wegweisenden WegMoses Holmium Technologie für Urologie-Anwendungen in Indien. Millionen von Menschen rund um den Globus und in Indien leiden in ihrem Leben an verschiedenen Arten von Steinproblemen. Steine ​​im Harnsystem zu haben ist ein häufiges Problem. Nierensteine, Harnblasensteine ​​und Blasensteine ​​sind die drei häufigsten Arten von Steinbildungen, die stattfinden.

Der EinzigartigeMoses-Technologie wurde entwickelt, um die Retropulsion während der Lithotripsie signifikant zu reduzieren, wodurch die Steinmigration signifikant minimiert und ein effizienteres Verfahren ermöglicht wird. Die Technologie von Moses beinhaltet eine proprietäre Kombination aus einem Holmium-Lasersystem und Fasern, die die Holmium-Energieübertragung optimieren und dem Chirurgen unabhängig vom Arbeitsabstand zwischen der Faser und dem Stein mehr Kontrolle ermöglichen. Die Technologie von Moses ermöglicht Chirurgen, Steine ​​an schwer zugänglichen Stellen zu behandeln und ermöglicht eine sanfte anfängliche Fasereinführung durch ein vollständig abgelenktes Zielfernrohr.Dr. Khurshid Ghani, Associate Professor für Urologie, University of Michigan, sagte: "Ich freue mich sehr, als einer der ersten Ärzte weltweit die neue Moses-Technologie bewerten zu können. In den ersten Fällen habe ich eine bessere Kontrolle über den Stein und weniger Abhängigkeit von der Entfernung der Faser vom Stein festgestellt. "Hier sind 6 Expertentipps zur Behandlung und Vorbeugung von Nierensteinen

Herr Dharmendra Mistry,LandkopfSagte Lumenis Indien "Wir sind sehr stolz, die Einführung unserer neuen Moses Holmium-Technologie hier in Indien bekannt zu geben. Es ist ein großes Privileg und eine Ehre, diese bahnbrechende Innovation vorzustellen, das Ergebnis jahrzehntelanger Holmium-Erfahrung und Generationen von Engagement für bessere Technologie für eine bessere Patientenversorgung. Mit dem Aufkommen dieser neuen Moses Holmium Technologie wird es für die Patienten und die Ärzte für einfachere und schmerzlose Behandlungen eine Wohltat sein. Die Einführung des neuen Geräts ist Teil unserer Expansionsstrategie, da es in Indien eine Rekordzahl von Patienten mit Harnsteinen gibt. Lumenis ist das weltweit größte Unternehmen für energiebetriebene Medizinprodukte. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, neue Innovationen für das Gesundheitssegment zu bringen. Unser Ziel ist es, unseren Ärzten eine bessere und fortschrittlichere Technologie für eine bessere Patientenversorgung zu bieten ". Erfahren Sie mehr 8 Tests zur Überprüfung, ob Ihre Nieren gut funktionieren.

Anlässlich, Herr Rashid Mokhdoomi, Senior Director Marketing, Lumenis Indien & Südasien, sagte "Wir sind sehr aufgeregt, neue Moses Holmium Technologie in Indien zu bringen. Mit dieser Technologie können Ärzte Prozeduren bequemer und kontrollierter durchführen. " "Wir sind bestrebt, die Ergebnisse für Steinpatienten durch die Bereitstellung innovativer, marktführender Produkte und Lösungen zu verbessern"Herr Mokhdoomi.Die klinische Erfahrung bestätigt, dass die einzigartigen Fähigkeiten von Moses den Chirurgen eine bessere Kontrolle während der Holmium-Lithotripsie-Verfahren ermöglichen, einschließlich Steinzerkleinerung und Steinzertrümmerung. Die erhaltenen Daten zeigen eine signifikante Reduktion der Steinretropulsion, die zu einer Verringerung der Steinmigration und effizienteren Lithotripsieverfahren führt.

Pressemitteilung

Senden Sie Ihren Kommentar