Beibehaltung der Konsistenz Schlüssel zum langfristigen Gewichtsverlust

Diejenigen, die in den ersten sechs und zwölf Wochen des Programms einen gleichmäßigen Gewichtsverlust erlitten hatten, hatten mit größerer Wahrscheinlichkeit ihren Gewichtsverlust beibehalten.

Planen Sie, an einem Gewichtsverlust-Programm teilzunehmen? Die Wahl eines Programms, das hilft, eine konsistente Anzahl von Pfund pro Woche zu verlieren, ist auf lange Sicht besser, schlägt eine Studie vor. Die Ergebnisse der Studie zeigten, dass diejenigen, die in den ersten sechs und zwölf Wochen des Programms einen gleichmäßigen Gewichtsverlust erlitten hatten, mit 12 bis 24 Monaten wahrscheinlicher ihren Gewichtsverlust beibehalten hatten, verglichen mit denen, deren Gewicht schwankte. Zum Beispiel, eine Person, die vier Pfund eine Woche verloren, gewann zwei Pfund in der nächsten Woche, und verlor ein Pfund in der folgenden Woche war weniger wahrscheinlich, langfristige Gewichtsabnahme als diejenigen, die konsistent verloren ein Pfund in der gleichen drei Wochen .

"Es scheint, dass die Entwicklung stabiler, wiederholbarer Verhaltensweisen im Zusammenhang mit Nahrungsaufnahme und Gewichtsabnahme in einem Gewichtskontrollprogramm wirklich wichtig ist, um langfristig Veränderungen beizubehalten", sagte Hauptautorin Emily Feig, Postdoktorandin am Massachusetts General Hospital. "Bereiten Sie sich auf einen Gewichtsverlustplan vor, den Sie Woche für Woche einhalten können, selbst wenn das bedeutet, dass Sie jedes Woche drei Viertel Pfund verlieren", fügte Michael Lowe, Professor an der Drexel University, USA, hinzu. Interessanterweise erfuhren Teilnehmer, die eine geringere Beschäftigung mit Essen, weniger Essattacken und ein niedrigeres emotionales Essen bei Studienbeginn berichteten, eine größere Gewichtsschwankung und einen niedrigeren Gesamtgewichtsverlust. Diese Ergebnisse deuten darauf hin, dass es nicht die Beziehung einer Person zu Lebensmitteln oder Lebensmittel-bezogenen Verhaltensweisen ist, die den langfristigen Gewichtsverlust beeinflussen. Es könnte vielmehr auf die Konsistenz der Gewichtsabnahme zurückzuführen sein, erklärten die Forscher. Für die Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift Obesity, die Forscher eingeschrieben 183 Personen, die übergewichtig oder fettleibig in ein Jahr lang Gewichtsverlust-Programm waren, die Mahlzeit Ersatz zusammen mit Verhaltenszielen wie Selbstüberwachung, Kalorienüberwachung und zunehmende körperliche Aktivität. (Lesen: Experte empfohlen Gewichtsverlust Diät-Plan für Diabetiker)

Senden Sie Ihren Kommentar