# MeToo - 5 Dinge, die du jetzt tun kannst, um deine Stimme zu hören

Sie müssen in einer Welt, in der Frauen ermutigt werden, den Mund zu halten, die Macht zurückerobern.

Ich war erstaunt zu sehen, wie Frauen aus der ganzen Welt in den sozialen Medien auftauchten, um mit #metoo über sexuelle Belästigung zu sprechen. Die Enthüllungen dieser Frauen sind eine schmerzliche Bestätigung dafür, dass selbst die mächtigsten Frauen unter uns immer noch von beklagenswerten Männern gejagt werden und unsere Stimmen immer noch verstummen. Einige von uns mögen sich immer noch schuldig fühlen, still zu sein und Angst vor Problemen in unserer Karriere, Reputation und Sicherheit zu haben. Die ausströmende Wut, die sich in den sozialen Medien entfaltet, ermutigt uns nur dazu, aus unserer Angst und unseren Hemmungen herauszukommen. Sie müssen in einer Welt, in der Frauen ermutigt werden, den Mund zu halten, die Macht zurückerobern. #MeToo: Unterstütze den viralen Hashtag auf Twitter, Facebook, um auf sexuelle Übergriffe und Belästigungen aufmerksam zu machen

Rede hoch: Ich denke, für das, wofür du stehst, zu sprechen, ist das Beste, was du in einer Welt tun kannst, die dich anders machen möchte. Es mag sich anfangs etwas peinlich anfühlen, aber es ist wichtig zu sprechen. Die Zeit ist jetzt zu hören. So können Sie Ihr Kind dazu befähigen, sich gegen sexuellen Missbrauch auszusprechen und Hilfe zu bekommen.

Stellung nehmenIm Laufe der Zeit habe ich festgestellt, dass jedes Mal, wenn ich mich selbst oder Frauen für mich einsetzte, obwohl es sehr schwierig war, mein Selbstvertrauen wuchs. Die Macht, einen Raum der Integrität und der Grenzen für mich zu halten, diente immer als ein Schutzschild aus Glas.

Tu was immer du willst, damit du dich ermächtigt fühlst: Wohin und was auch immer Ihnen hilft, fühlen Sie sich befähigt, sicher und stark. Ob es Yoga oder Meditation ist oder ein Gesang, bei dem du dich ermächtigt fühlst, tu es einfach. Wenn du in der Nähe von Menschen bist, die dich erheben und dich an deine Macht erinnern, bleibt dein Wert und deine angeborene Stärke bei ihnen.

Kenne deine Stärken: Wenn Sie sich Ihrer Stärken bewusst sind, können Sie jede Situation durchbrechen. Also sei zuversichtlich, dränge vorwärts und nicht zurück. Wenn Sie Ihre Stärken kennen, können Sie emotional intelligenter werden.

Passen Sie auf Ihren Körper auf und atmen Sie: Deine innere Kraft ist eine Kombination aus Stärke, Vertrauen, Frieden und Bewusstsein und Yoga kann dir helfen, auf deinen Körper und Geist zu achten. Machen Sie es sich also zur Aufgabe, jeden Tag ein paar Yoga-Posen einzunehmen.

Schau das Video:

Senden Sie Ihren Kommentar