Microsoft schließt sich an Adaptive Biotechnologies an, um die Diagnose zu verbessern

Adaptive Biotechnologies ist ein Genomik- und Technologieunternehmen, das die Genetik des Immunsystems kartiert.

Der Technologie-Riese Microsoft hat sich mit Adaptive Biotechnologies zusammengetan, um die Genetik des menschlichen Immunsystems zu kartieren, um die Diagnose von Krebs und anderen Krankheiten zu verbessern. Adaptive Biotechnologies ist ein Genomik- und Technologieunternehmen, das die Genetik des Immunsystems kartiert. Gemäß der Vereinbarung wird Microsoft Forschung und groß angelegte maschinelle Lern- und Cloud-Computing-Fähigkeiten einbringen, um die Genetik des menschlichen Immunsystems oder des Immunoms in einfache Bluttests zu übersetzen, die für Menschen auf der ganzen Welt allgemein zugänglich sind. "Wir sind sehr begeistert und inspiriert von unserer Zusammenarbeit mit Adaptive Biotechnologies, da sie unsere Mission zur Nutzung von Cloud- und KI-Technologien deutlich verbessert, um das Gesundheitswesen zu verändern und das Leben von Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern." Peter Lee, Corporate Vice President, AI und Research Microsoft, sagte in einer Erklärung am späten Donnerstag. "Diese Zusammenarbeit kombiniert leistungsstarke Technologien für Sequenzierung und künstliche Intelligenz (KI) zu einer revolutionären neuen Fähigkeit und repräsentiert die Art von enger Zusammenarbeit, für die wir leben. "Wir sind unglaublich stolz darauf, unsere besten Leute und KI-Fähigkeiten zusammen mit Adaptive in diese gemeinsame Aufgabe zu bringen", fügte Lee hinzu.

"Künstliche Intelligenz ist eine der wichtigsten Prioritäten der Technologie, und das Gesundheitswesen ist vielleicht die dringendste Anwendung der KI. "Partnerschaft mit adaptiven Technologien zur Entschlüsselung des menschlichen Immunsystems", sagte Satya Nadella, CEO von Microsoft, in einem Tweet. Das Immunsystem ist die am besten abgestimmte Diagnose der Natur, da es routinemäßig jedes Signal einer Krankheit - wie eine Krebszelle oder ein infektiöses Agens - im Körper scannt und liest und den genetischen Code besitzt, der Einblicke in die Erkennung dieser Krankheiten geben kann. "Einige Krankheiten wie Krebs oder Autoimmunkrankheiten können schwierig zu diagnostizieren sein, aber diese universelle Karte des Immunsystems wird eine frühere und genauere Diagnose von Krankheiten ermöglichen und Ärzten helfen, die Punkte zu verbinden, um die Beziehung zwischen Krankheitszuständen zu verstehen und schließlich zu führen ein besseres Verständnis der gesamten menschlichen Gesundheit ", sagte Chad Robins, Präsident, CEO und Mitbegründer von Adaptive Biotechnologies. Die Kooperation ist Teil der Microsoft Healthcare NExT-Initiative, die 2017 ins Leben gerufen wurde, um KI und Cloud Computing zu beschleunigen, Innovationen in der Gesundheitsbranche zu beschleunigen, Wissenschaft durch Technologie voranzutreiben und das lebensrettende Potenzial der nächsten Entdeckungen in die Realität umzusetzen.

Senden Sie Ihren Kommentar