Kann Sandelholz Akne heilen?

Sandelholzpaste ist eines der am besten gehüteten Schönheitsgeheimnisse für Akne.

Sandelholz oder Chandan hat in Indien eine große kulturelle und religiöse Bedeutung. Im Süden des Landes ist Sandelholzpaste in den meisten religiösen Ritualen enthalten und wird als Teil der Prasadam. Die spirituelle Praxis der Anwendung der Paste auf der Stirn soll Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit und Stress lindern. Aber Chandan ist auch eines der am besten gehüteten Schönheitsgeheimnisse im Süden. In der Ayurveda und der chinesischen traditionellen Medizin wird reines Sandelholzöl in vielen medizinischen Präparaten verwendet, die für Hautkrankheiten, insbesondere leichte bis mittelschwere Akne, bestimmt sind.

Die Öle im Sandelholz haben bekanntermaßen antimikrobielle Eigenschaften. Es ist auch reich an Terpenoiden, Saponinen, Phenolen und Tanninen. Mehrere Studien belegen die antiseptischen Eigenschaften von Sandelholz und machen es zu einem der stärksten und zugleich sanftesten Mittel gegen Akne. Wenn Sie ein Stück Sandelholz in die Hand nehmen können, sollten Sie sich glücklich schätzen, denn es gibt Sandalwood-Mangel, und echte sind schwer zu finden.

Erstens, da auf den Märkten ein Mangel an Sandelholz herrscht, trauen Sie den Unternehmen, die "echtes" Sandelholzpulver verkaufen, nicht zu, da die Wahrscheinlichkeit besteht, dass es verfälscht wird. Die echten sind auch sehr teuer. Also, wenn Sie das Pulver für billig bekommen, unterlassen Sie es zu kaufen. Die beste Idee ist, einen Stumpf oder ein Stück echtes Sandelholz von einer vertrauenswürdigen Quelle zu beschaffen. Sie können in einer ayurvedischen Apotheke danach fragen oder es auch online bekommen.

Wie man Sandelholz für Ihre Haut verwendet
Reiben Sie das Stück Sandelholz gegen eine harte Oberfläche wie einen Schleifstein oder gegen die Seite eines Steinstößels. Da es kein leicht nachgiebiges Holz ist, müssen Sie möglicherweise hart arbeiten, um eine angemessene Menge Paste zu erhalten. Sie können diese Paste direkt auf Ihre Haut auftragen oder mit einer Basis aus Fullererde und Rosenwasser mischen.
Tragen Sie diese Paste auf Problemzonen wie Stirn, Kiefer, Wangen oder Kinn auf. Sie können es auch über Nacht anwenden und morgens abwaschen. Die beruhigende, kühle Paste wird die Entzündung beruhigen, die Bakterien abtöten und die Poren frei machen, um zukünftige Ausbrüche zu verhindern.

Verweise:

Misra, B. B. & Dey, S. (2012). Vergleichende phytochemische Analyse und antibakterielle Wirksamkeit von In-vitro- und In-vivo-Extrakten aus ostindischem Sandelholzbaum (Santalum album L.).Briefe in Angewandter Mikrobiologie55(6), 476-486.

Bildquelle: Shutterstock

Schau das Video: 4 Einfache Möglichkeiten der Verwendung Kurkuma für Akne

Senden Sie Ihren Kommentar