Minor Schauspielerin mitten in der Luft Belästigung Reihe: Angeklagt verhaftet; Air Vistara entschuldigt sich bei dem Dangal Schauspieler

Die Fluggesellschaft entschuldigte sich und die Polizei von Mumbai, die eine FIR registriert hatte, verhaftete den Angeklagten am Sonntag.

"Dangal" Schauspielerin hat behauptet, sie wurde in der Luft von einem Mann mittleren Alters belästigt, zieht starke Reaktionen von Frauenrechtler und Politiker. Die Fluggesellschaft entschuldigte sich und die Polizei von Mumbai, die eine FIR registriert hatte, verhaftete den Angeklagten am Sonntag. Die mit dem National Award ausgezeichnete Kaschmiri-Schauspielerin beklagte sich über ihre Tortur auf dem Flug am Samstag und behauptete, dass ein Mann mittleren Alters, der hinter ihr saß, seinen Fuß über ihren Nacken und Rücken bewegte. In einem selbst geschossenen Video für den Instagram-Live-Chat wird ebenfalls ein Zusammenbruch beobachtet. "Ich bin gerade gelandet, die ganze Ironie davon, dass ich schrie ... und das ist nicht getan ... so sollte man dich nicht behandeln oder fühlen lassen. Das ist fürchterlich. "So werden sie sich um Mädchen kümmern? Niemand wird uns helfen, wenn wir uns nicht entscheiden, uns selbst zu helfen, und das ist das Schlimmste ", sagte sie sichtlich verstört. Am späten Sonntagabend verhaftete die Polizei von Mumbai den Angeklagten, der als Vikas Sachdeva (39) identifiziert wurde. Laut Angaben der Polizei wurde Sachédeva, ein Einwohner von Andheri, heute Nachmittag festgenommen und verhört, bevor er wegen Belästigung und anderer Vorwürfe verhaftet wurde. Hier ist, was indische Männer wie ihn vergewaltigt.

Der Vorfall zog eine große Verurteilung nach sich. Jammu und Kaschmirs Ministerpräsidentin Mehbooba Mufti sagte, sie sei entsetzt. "Belästigungen oder Verbrechen gegen Frauen sollten schnell und effektiv behandelt werden. Als Mutter von zwei Töchtern bin ich entsetzt, was passiert ist ", twitterte Mufti und drängte die Behörden, strenge Maßnahmen zu ergreifen. Der frühere Chefminister von Jammu und Kashmir, Omar Abdullah, sagte, der Passagier sollte von Air Vistara identifiziert werden und ein Fall sollte eingereicht werden. Das Zivilluftfahrtministerium hat einen Bericht über den Vorfall angefordert, während die Nationale Kommission für Frauen (NCW) sowie die Frauenkommissionen von Delhi und Maharashtra die Schauspielerin aufforderten, sich an die Polizei zu wenden. Die NCW-Vorsitzenden Rekha Sharma, Swati Maliwal von der Delhi Commission for Women (DCW) und Maharashtra State Commission for Women (MSCW), die Vorsitzende von Vijaya Rahatkar, gaben den zuständigen Behörden bekannt, dass sie entsprechende Maßnahmen ergreifen sollten. DCW hat bereits nach Antworten von Vistara Airlines gefragt, die nach Einzelheiten über die von den Fluggesellschaften ergriffenen Maßnahmen suchen. Vistara Airlines entschuldigte sich bei und sagte, dass sie eine detaillierte Untersuchung durchführt. "Wir werden Wasim in jeder erforderlichen Weise unterstützen und auch wenn sie beschließt, diese Angelegenheit der Polizei zu melden ... Wir entschuldigen uns dafür, was Wasim erlebt hat, und wir tolerieren kein solches Verhalten", heißt es auf der offiziellen Twitter-Seite der Fluggesellschaft. Aus der Filmbranche kamen der Regisseur Onir und die Schauspielerin Swara Bhasker zur Unterstützung, die auch für ihre Performance in "Secret Superstar" gelobt wurde. "Schande Vistara, dass deine Mitarbeiter nichts getan haben. Schande über alle Passagiere, sie sind genauso schuldig wie dieser Idiot. Es sollte nicht schwierig für die Fluggesellschaften sein, ihn vom Sitzplatz Nr. Er sollte verhaftet und bestraft werden ", twitterte Onir. Swara warf ihm einen "unerträglichen" Vorfall zu und sagte: "Wir sind jetzt an dem Punkt, an dem ein 17-jähriges Kind uns daran erinnern muss, was richtig und was falsch ist. Es tut mir so leid, dass Erwachsene in deiner Nähe dich im Stich gelassen haben. Aber du hältst den guten Kampf aufrecht. Bleib stark. "Wrestler Babita Phogat tweeted ein Video zur Unterstützung von, der die jüngere Version von Geeta Phogat in" Dangal "spielte. "Wenn sich jemand mit dir benimmt, gib ihm einen festen Schlag ins Gesicht. Sie werden es nie wagen, ihre Handlungen noch einmal zu wiederholen. Du brauchst keine Angst vor irgendjemandem zu haben und einfach nur im wahren Leben 'dhaakad' (fett) zu sein. "

Bild: Shutterstock

Senden Sie Ihren Kommentar