Alle Ihre Hautpflege- und Make-up-FAQs werden von einem Hautarzt beantwortet

Wie oft sollten Sie den Sonnenschutz und das Fundament verwenden? Lesen Sie die Antworten auf diese Fragen.

Während jeder einen guten Spickzettel von allen Dingen Makeup und Hautpflege liebt, wissen wir auch, dass keine One-Size-Fit-All-Lösungen funktionieren. DR. Sudheendra Udbalker, Consultant Dermatologe bei Fortis Hospitals, Bangalore hilft uns bei der Beantwortung einiger häufiger Fragen zu Hautpflege und Make-up, damit Sie die bestmögliche Haut bekommen.

  • Muss ich Sonnencreme separat auftragen, auch wenn ich Make-up mit Sonnencreme verwende?

Dies hängt vollständig von der Art des SPF (Sonnenschutzfaktor) Prozentsatzes ab, der in Ihrem Make-up vorhanden ist. Alles mit 15 oder mehr ist eine gute Menge für die Anwendung von Sonnenschutzmitteln. Denken Sie auch daran, dass, wenn Ihre Foundation SPF 10 hat und Ihr Puder SPF 8 hat, der maximale Schutz nur 10 ist, den Sie bekommen. Lesen Sie hier Haben Sonnenschutzcremes irgendwelche Nebenwirkungen?

  • Sollten Sie an manchen Tagen Sonnencreme ausruhen? Was passiert, wenn Sie jeden Tag Sonnencreme tragen?

Sonnenschutz kann die Synthese von Vitamin D durch die Haut blockieren. Es gibt keine Richtlinien in Bezug auf wie viele Stunden in einem Tag Sonnencreme verwendet werden kann, aber seine Anwendung täglich ist ein Muss. Die Sonnenbestrahlung früh am Morgen, d. H. Um die Zeit des Sonnenaufgangs, ohne Sonnencreme ist in Ordnung, aber in dem Moment, in dem Sie tagsüber austreten, müssen Sie Ihre Sonnencreme auftragen. Hast du das gelesen? Warum habe ich eine Sonnenbräune, obwohl ich jeden Tag eine Sonnencreme benutze?

  • Solltest du deine Haut an manchen Tagen von der Foundation erholen?

Es ist immer besser, das Make-up so minimal wie möglich zu halten und es am Ende des Tages zu entfernen. Der beste Weg, Make-up zu entfernen, ist die Verwendung von mizellarem Wasser oder einem Make-up Entferner auf Ölbasis. Eine gute Qualität Foundation, die frei ist oder Paraben, Blei oder andere schädliche Inhaltsstoffe können für mindestens 6 Tage in der Woche verwendet werden. Geben Sie Ihrer Haut einen Tag lang Zeit und gehen Sie völlig makellos umher. Dies ist eine gute Idee, da sie Ihrer Haut hilft zu atmen, die Poren zu straffen und ihre ätherischen Öle aufzufrischen.

  • Gibt es Zutaten in der Foundation, die am ehesten meine Haut stören?

Genau wie Essen, gibt es viele Hautpflege-Zutaten, die zu jeder Zeit und Kosten vermieden werden sollte, basierend auf Ihrem Hauttyp. Damen mit Akne müssen streng nach Produkten, die Benzoylperoxid in ihnen haben, wie es Wunder für sie arbeiten soll gehen. Aber, ja, die gleiche Zutat kann trockene Haut noch trockener machen und muss daher zuerst als Probe auf dem Arm verwendet werden. So können Sie eine Foundation erstellen, die zu Ihrem Hautton passt

  • Welche Make-up-Fehler machen Frauen über 40 und was sollten sie stattdessen tun?

Die größte Waffe für Sie gegen das Altern ist, richtig zu denken und gut zu essen. Auch nicht zu viel Schimmer und Glitzer in Make-up zu tragen ist eine weise und vernünftige Wahl.

  • Wie wäre es, Make-up Pinsel zu waschen? Wie oft sollte man sie machen und wie oft sollten sie ersetzt werden?
    Obwohl wir alle Make-up anders verwenden; einige neigen dazu, ihre Pinsel jeden dritten Tag zu waschen und einige neigen dazu, es komplett zu vergessen und waschen nach 2-3 Monaten oder so. Manche Frauen waschen sie auch nie. Im Idealfall. Es wird empfohlen, Ihre Make-up-Pinsel alle ein bis zwei Monate zu waschen, es sei denn, Sie sind extrem hart am Make-up. Ersetzen Sie sie in dem Moment, in dem Sie denken, dass sie auseinanderzufallen begonnen haben.

Was ist der beste Weg, um Poren zu minimieren?
Wenn es eine Sache in Ihrer Schönheitsroutine gibt, die maximale Aufmerksamkeit bekommen sollte, dann ist es Ihr Schritt, die Poren zu minimieren. Weil alles und alles, was mit der Porenminimierung zu tun hat, deine Altersuhr umkehren und dir ein strafferes, helleres Aussehen verleihen kann. Obwohl es keinen dauerhaften Weg gibt, diese Poren zu minimieren, ist die Verwendung von Reiswasser, Hauttönen oder einem Markenporen-Minimierer eine gute Routine, der man folgen sollte.

Schau das Video: PICKEL ENTFERNEN in 6 einfachen Schritten! | Sami Slimani

Senden Sie Ihren Kommentar