Moderate Übung ist der Schlüssel für alte, übergewichtige Menschen, um tägliche Aufgaben zu erledigen

Insgesamt sind Adipositas und abdominale Adipositas stark mit der Entwicklung von Major Mobility Disability (MMD) verbunden.

Laut einer aktuellen Studie kann eine Übung mit moderater Intensität sogar extrem fettleibigen älteren Erwachsenen helfen, ihre Fähigkeit zur Durchführung alltäglicher Aktivitäten zu verbessern. In den Vereinigten Staaten betrifft die Fettleibigkeit fast 13 Millionen Erwachsene im Alter von 65 Jahren und älter. Stephen Kritchevsky, Ph.D., Direktor des Sticht Center für gesundes Altern und Alzheimer-Prävention bei Wake Forest Baptist, zufolge sind sowohl die allgemeine Adipositas als auch die abdominale Adipositas stark mit der Entwicklung von Major Mobility Disability (MMD) assoziiert. die Unfähigkeit, eine Viertelmeile zu laufen. Frühere Daten über ältere Bevölkerungsgruppen ließen darauf schließen, dass Fettleibigkeit die positiven Auswirkungen körperlicher Aktivität auf die Mobilität verringern könnte. Diese Studie, die Daten der multizentrischen LIFE-Studie (Lifestyle Interventions and Independence for Elders) analysierte, zeigte jedoch, dass ein strukturiertes Programm für körperliche Aktivität das Risiko von MMD auch bei älteren Erwachsenen mit extremer Adipositas reduzierte. "Die Unfähigkeit, eine Viertelmeile zu laufen, ist ein Stellvertreter für alltägliche Aktivitäten, wie die Unfähigkeit, einen Block in der Nachbarschaft zu gehen oder mehrere Straßenblöcke zu gehen, um zu einem Geschäft zu gehen. Eine große Mobilitätsstörung kann die Lebensqualität und Unabhängigkeit älterer Menschen stark beeinträchtigen, aber wir haben gezeigt, dass moderates Training eine sichere und effektive Möglichkeit ist, dieses Risiko selbst bei stark übergewichtigen Menschen zu reduzieren ", sagte Kritchevsky.

Bei der LIFE-Studie handelte es sich um eine große klinische Studie mit 1.635 sitzenden Männern und Frauen im Alter von 70 bis 89. Die Teilnehmer wurden randomisiert einem Programm für körperliche Aktivität mittlerer Intensität oder einem Gesundheitserziehungsprogramm unterzogen, um zu testen, ob das Bewegungsprogramm die MMD-Rate reduzieren würde zum Bildungsprogramm. Größere Mobilitätsbehinderung wurde als die Unfähigkeit definiert, 400 Meter (ungefähr eine Viertelmeile) ohne Sitzen und ohne Hilfe von einer anderen Person oder einem Geher zu gehen, bemerkte Kritchevsky. Die Teilnehmer wurden in vier Gruppen nach Body-Mass-Index (BMI) - ein Maß für Körperfett basierend auf Höhe und Gewicht - und Taillenumfang: nicht-fettleibig mit BMI von weniger als 30; nicht übergewichtig mit hohem Taillenumfang von mehr als 40 Zoll für Männer und 34 Zoll für Frauen; Klasse 1 fettleibig mit BMI zwischen 30 und 35; und Klasse 2 fettleibig mit BMI von 35 oder höher. Das Programm für körperliche Aktivität konzentrierte sich auf das Training von Gehfähigkeit, Kraft, Gleichgewicht und Flexibilität. Das Ziel für die Teilnehmer war es, 30 Minuten in moderater Intensität gehen zu können und 10 Minuten Krafttraining der unteren Extremität mit Knöchelgewichten und 10 Minuten Gleichgewichtstraining in einer einzigen Sitzung durchzuführen. Lesen Sie mehr über 20-Minuten-Übung ist alles was Sie brauchen, um fit zu sein

Die Teilnehmer nahmen pro Woche an zwei Trainingseinheiten im Zentrum teil und führten während der zweijährigen Studie drei bis vier Mal pro Woche Hausaufgaben durch. Im Rahmen des Gesundheitserziehungsprogramms wurden in persönlichen Gruppenworkshops alternsrelevante Themen wie Ernährung, Sicherheit und Recht / Finanzen behandelt. Die Sitzungen beinhalteten Vorträge und interaktive Diskussionen sowie fünf bis zehn Minuten Dehnübungen am Oberkörper. Während es keinen signifikanten Unterschied zwischen der Adipositas-Kategorie und dem Interventionseffekt gab, zeigten diejenigen in der Adipositas-Gruppe der Klasse 2 den größten Nutzen aus dem Bewegungsprogramm, das ihr MDD-Risiko um 31 Prozent reduzierte, schloss Kritchevsky. Die Studie wurde im Journal veröffentlicht Fettleibigkeit. (Lesen: Trainieren - es ist nicht nur für junge Leute)

Schau das Video: Part 1-A - Gulliver's Travels Audiobook by Jonathan Swift (Chs 01-04)

Senden Sie Ihren Kommentar