Überwachen Sie Ihren Alkoholkonsum, um gesundheitliche Probleme in dieser Ferienzeit zu vermeiden!

Zu viel trinken kann eine große Belastung für Ihre Gesundheit sein.

Zu viel trinken kann eine große Belastung für Ihre Gesundheit sein. Alkohol beeinträchtigt die Kommunikationswege des Gehirns und kann die Art und Weise beeinflussen, wie das Gehirn aussieht und arbeitet. Diese Störungen können Stimmung und Verhalten verändern und es erschweren, klar zu denken und sich mit Koordination zu bewegen. Aber Alkoholmissbrauch kann Ihre Gesundheit viel früher beeinflussen - und es ist ernster als ein Kater. Laut Daily Express, hier sind die drei Möglichkeiten, wie Alkohol Ihre Gesundheit beeinträchtigen kann, wenn Sie es im Dezember übertreiben:

  • Vitaminmangel

Binge auf Alkohol kann dich ernsthaft in bestimmten wichtigen Vitaminen erschöpft verlassen. "Alkohol kann die Nachfrage nach bestimmten Nährstoffen erhöhen, die benutzt werden, um dem Körper zu helfen, mit Alkohol umzugehen, wie den B Vitaminen," warnte Hobson. B-Vitamine, zu denen Vitamin B12, Niacin und Biotin gehören, sind wichtig für die Energiegewinnung und die Umwandlung von Nahrung in Treibstoff. Sogar mäßiges Trinken kann eine Entzündung aus dem Magen verursachen, die die Zellen daran hindert, eine Substanz zu bilden, die als intrinsischer Faktor bezeichnet wird und die Absorption sowohl des B-Vitamins verstärkt. Ein Mangel an Vitamin B12 kann zur Bildung einer Verbindung namens Homocystein führen, die auf lange Sicht zu Herzinfarkt und Schlaganfall führen kann.

  • Gewichtszunahme

Die festliche Jahreszeit ist ein Albtraum für die Gürtellinie, was mit allen Mince Pies, Schokoladen Adventskalendern und Truthahn im Angebot ist. "Trinken kann die Art und Weise, wie Sie essen, und die Wahl der Lebensmittel, die Sie treffen, verändern, was sich auf Gesundheit und Gewicht auswirken kann", sagte Hobson. "Es kann auch zu unberechenbaren Essgewohnheiten führen, wie zum Beispiel das Frühstück überspringen oder binging." Er schlug vor, jede Party mit einer nahrhaften, ausgewogenen Ernährung zu ergänzen. Lesen Sie hier 5 schädliche Auswirkungen von Alkohol auf Ihre Haut

  • Durchfall

Zu viel trinken kann einen unangenehmen Effekt auf Ihren Stuhlgang haben. Laut "Do not Bottle It Up" reizt Alkohol den Dünndarm zusätzlich zur Auskleidung von Rachen, Magen und Dickdarm. Wenn sich der Dünndarm entzündet, kann er die Aufnahme von Nährstoffen beeinflussen, die in den Dickdarm gelangen und Durchfall auslösen. Regelmäßige Durchfälle können zu Unterernährung und Dehydrierung führen.

Senden Sie Ihren Kommentar