#MujheFarakPadtaHai: Virat Kohlis Tipps zur Verringerung der Luftverschmutzung und Delhi Smog

Die Umweltverschmutzung in Delhi erreicht ein Allzeithoch, da die giftigen Gase das Siebenfache ihres akzeptierten Niveaus erreichen. Virat Kohli hat folgendes zu sagen.

Wir alle kennen die Bedrohung, mit der die Region Delhi und NCR heutzutage konfrontiert ist. Engagiert mit Smog Delhi hat ein enorm gefährliches Maß an Toxizität erreicht, das 7-mal höher ist als das akzeptierte Niveau. Ein wirklich besorgter Virat Kohli hat sich kürzlich auf Twitter mit der Situation auseinandergesetzt. Mit dem Trend #MujheFarakPadtaHai und einer Überschrift, die sagte: "#Delhi, wir müssen reden!", Machte Virat in einem sehr aussagekräftigen Video deutlich, dass Delhi Smog ein ernstes Problem ist und dass es so schnell wie möglich angegangen werden muss! Er forderte die Menschen auf, mit verschiedenen nachhaltigen Methoden zur Verringerung der Umweltverschmutzung beizutragen.

Hier ist, was er gesagt hat:
"Wir sind uns der Umweltverschmutzung in Delhi bewusst und ich möchte Ihre Aufmerksamkeit darauf lenken, da viele Menschen darüber diskutieren, was sie verursacht. Aber was machen wir dagegen? Wenn wir dieses Spiel gegen die Umweltverschmutzung gewinnen wollen, müssen wir einstimmig spielen. Weil es unsere Verantwortung ist, die Umweltverschmutzung zu reduzieren. Ich würde die Leute auffordern, ihre Fahrten zu teilen, wann immer sie können, und Bus, U-Bahn oder Ola zu benutzen, wann immer sie können. Diese Aktion, wenn wir einmal pro Woche machen, wird einen großen Unterschied machen. Schon eine kleine Aktion macht einen Unterschied. Wenn Sie einverstanden sind, wie dieser Beitrag, teilen Sie ihn und zeigen Sie Ihre Unterstützung.
Hier ist das Video, das er auf Twitter veröffentlicht hat:

#Delhi, wir müssen reden! #MujheFarakPadtaHai pic.twitter.com/Q5mkBkRRIy

- Virat Kohli (@imVkohli) 15. November 2017

Während die Zahl der Menschen mit Asthma und COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung) um 15 bis 20 Prozent gestiegen ist und die Situation wirklich außer Kontrolle geraten ist, hat dies in Delhi zu einer Notsituation geführt. Die Luft in Delhi hat Gase wie Kohlendioxid (CO2), Kohlenmonoxid (CO), Stickoxide (NO2), Schwefeldioxid (SO2) und bodennahes Ozon. Diese immens schädlichen Schadstoffe sind sowohl hochreaktiv als auch oxidierend. Lesen Sie, wie Delhi Luftverschmutzung und Smog Sie beeinflusst! Für Kinder, ältere Menschen und Menschen mit Herz- und Lungenerkrankungen wie Asthma und Bronchitis könnte der Zustand noch schlimmer werden. So schützen Sie Kleinkinder und Kleinkinder vor Smog. (Lesen Sie: Luftverschmutzung und Smog in Delhi: 5 andere indische Städte mit tödlichem RSPM-Niveau (NAMP-Bericht))

Bild / Video: Twitter / @IMVKohli

Senden Sie Ihren Kommentar