Würden Sie das Hollywood-Laser-Peeling gegen Falten, Pigmentflecken und vorzeitiges Altern anwenden?

Diese neue Laserbehandlung soll das liefern, was sie verspricht.

In der Welt der Schönheit und Mode sind Laserverfahren eine sehr effektive Form der Hautverjüngung. Sie helfen fast jedes andere Problem mit der Haut zu vermeiden und helfen, ein jugendliches Aussehen zu behalten. In der Tat ist die neueste Art von Laser-Behandlung, die in diesen Tagen die Runde macht, das Hollywood Laser Peel. Das Hollywood Peel, wie der Name schon sagt, ist unter den A-gelisteten Hollywood Prominenten bereits sehr berühmt und daher auch der Name. Hier Dr. Batul Patel, medizinischer Direktor und Dermatologe, The Bombay Skin Clinic, Mumbai erzählt uns mehr über diese neue Lasertechnik.

Was ist ein Hollywood Laser Peel?

Das Hollywood-Peeling ist eine Art Laserbehandlung, die hilft, Kollagen zu stimulieren, den Hautton auszugleichen und die Pigmentierung zu reduzieren. Es wird auch Spectra Carbon Peel genannt, das hilft, das Aussehen der alternden und beschädigten Haut zu verjüngen. Es lässt die Haut strahlend und strahlend aussehen und ist eine schmerzfreie Behandlung ohne Ausfallzeiten. Es erhielt seinen Namen aufgrund seiner Beliebtheit bei den Hollywood A-Listern, bevor er den roten Teppich entlang ging.

Wie funktioniert Hollywood Laser?

Das Laserlicht wirkt direkt auf die Pigmentzellen und Kollagenzellen. Es zielt auf das Melanin (Pigmentierung) in den Zellen ab, indem es es aufbricht, so dass es vom Körper auf natürliche Weise entfernt werden kann und somit die Melanozyten nicht zerstört, die die Wahrscheinlichkeit einer Hypopigmentierung verringern. Es erwärmt auch die tiefe Dermis und bewirkt, dass sich die Haut zusammenzieht und das Kollagen stimuliert, was zur Verbesserung des Tonus und der Textur beiträgt. Dadurch bleibt die Haut frei von Pigmentflecken und strahlt ein jugendliches Aussehen aus.

Was sind die angestrebten Probleme, für die es verwendet werden kann?

Es kann für jede Art von Haut verwendet werden, um den Hautton und die Textur zu verbessern und für eine jugendlich strahlende Haut. Es wird auch zur gezielten Behandlung von entzündeten Akneläsionen eingesetzt, die bei oralen Arzneimitteln und topischen Cremes nicht nachlassen. Es ist eine fortschrittliche Gesichtsbehandlung, die das Kollagen stimuliert und innerhalb weniger Minuten einen schönen Glanz erzeugt.

Wie wird das Verfahren durchgeführt?

Eine leichte Schicht einer Lösung aus schwarzer Kohlenstofffarbe wird aufgetragen und 10 bis 15 Minuten trocknen gelassen. Der erste Durchlauf des Lasers lässt die Kohlenstofflösung durch die Hitze in die Haut eindringen und im zweiten Durchgang hört man Knackgeräusche, wenn der Laser die Kohlenstofflösung zusammen mit einer sehr feinen Hautschicht entfernt. Patienten können leichte Wärme und Kribbeln spüren. Dies ist ein völlig schmerzfreies, nicht-invasives Verfahren, und die Patienten können ohne Ausfallzeiten gehen.

Gibt es Schmerzen?

Die Mehrheit der Patienten berichtet von keinen Schmerzen; jedoch können einige eine leichte Erwärmung ihrer Haut und ein leichtes Stachelgefühl erfahren. Keine Anästhesie oder topisch ist erforderlich.

Wie viele Behandlungen brauche ich?

Der Hollywood Laser Peel ist ein sanftes Verfahren, das jede zweite Woche, monatlich oder sogar nur einmal vor einer besonderen Veranstaltung durchgeführt werden kann. Es hängt von den Ergebnissen ab, die Sie erreichen möchten. Bei regelmäßigen Monatsbehandlungen können Sie in nur 20 Minuten eine kontinuierliche Kollagenstimulation, sogar Hautton, Textur und jugendliche Haut erwarten.

Wenn Sie also das nächste Mal einen jugendlicheren, strahlenderen und makellosen Look haben möchten, sollten Sie sich an Ihren Kosmetiker wenden, wenn Sie ein Hollywood-Peeling bekommen können. Diese Behandlung ist spezifisch für die Q-Switched-Laser-Maschine, nur sehr wenige Dermatologen und fortgeschrittene Hautkliniken in Indien führen diese Behandlung durch.

Bildquelle: Shutterstock

Senden Sie Ihren Kommentar