Nusskonsum kann das Risiko von Herzerkrankungen senken, sagt Studie

Das Essen von etwa 18 bis 85 g Nüssen pro Tag kann das Risiko von Herzerkrankungen senken.

Laut einer kürzlich vom International Nut & Dried Fruit Council (INC) finanzierten Studie hat der Verzehr von Nüssen positive Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Die Studie untersuchte den Effekt der Aufnahme von Nüssen auf entzündliche Biomarker und die endotheliale Funktion bei kardiovaskulären Erkrankungen. Es analysierte auch die Aufnahme von Gesamt- und spezifischen Arten von Nüssen und die Gesundheit des Herzens. Die Studie wurde im BMJ Open Journal veröffentlicht. Hier sind 5 Gründe, warum Nüsse gut für Ihr Herz sind.

In der Studie wurden 36 Artikel zu 32 Studien untersucht. Gemäß den Studienberichten wurden die Nüsse in vorgeschriebenen Dosen von 18 bis 85 g / Tag oder als spezifischer Prozentsatz der Nahrungsenergie konsumiert. Daher erhielten nicht alle Studienteilnehmer die gleiche Menge an Nüssen. Es wurde festgestellt, dass Nüsse einen positiven Einfluss auf die durchflussvermittelte Dilatation haben, was ein Maß für die Endothelfunktion ist. Jede Störung in der Endothelgesundheit und -funktion wurde mit kardiovaskulären Erkrankungen in Verbindung gebracht. Die Ergebnisse der Studie stimmten mit denen der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit von 2011 überein, wonach "Walnüsse zur Verbesserung der Elastizität von Blutgefäßen beitragen".

Prof. Linda Tapsell und ihre Kollegin, Dr. Elizabeth Neale von der University of Wollongong (Australien), Principal Investigators der Forschungsstudie, sagten: "Diese Forschung hilft, die Mechanismen zu identifizieren, durch die der Verzehr von Nüssen im Zusammenhang mit eine herzgesunde Ernährung. Es fügt dem wissenschaftlichen Beweis hinzu, der mit fortgesetzter Forschung aufgebaut wird. "Hier sind Herz-gesunde Diättipps für Leute mit Herzkrankheit.

Mit Beiträgen aus der Pressemitteilung von International Nut & Dried Fruit Council (INC).

Schau das Video: Uprooting the Leading Causes of Death

Senden Sie Ihren Kommentar