Parrikar hospitalisiert wegen Dehydration, niedrigem Blutdruck

Goa Chief Minister Manohar Parrikar wurde spät am Sonntag ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er über Austrocknung und niedrigen Blutdruck geklagt hatte.

Goa Chief Minister Manohar Parrikar wurde spät am Sonntag ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er über Austrocknung und niedrigen Blutdruck geklagt hatte.

In einer Erklärung, die hier veröffentlicht wurde, sagte das Büro des Chief Ministers, dass Parrikar in der Nähe des Goa Medical College aufgenommen wurde.

"Der Chief Minister hatte Dehydrierung und wurde angewiesen, sich beim GMC zu melden. Er ist wohlauf und reagiert auf die Behandlung ", heißt es in der Erklärung.

Parrikar wurde am 15. Februar in das Lilavati Krankenhaus in Mumbai eingeliefert und wurde wegen "leichter Pankreatitis" behandelt, hatte das Büro des Chief Ministers zuvor gesagt.

Er kehrte am Donnerstag (22. Februar) nach Goa zurück und legte ein gekürztes Budget vor.

Senden Sie Ihren Kommentar