Priyanka Chopra ist kein Fan von Haaröl

Lilly aka Superfrau sagt, "Ölen" ist "Spaß" geworden.

Ihr Beruf erfordert alle Arten von Behandlungen und häufiges Föhnen für die Haare, aber Priyanka Chopra sagt, dass sie immer ihr Haar schwerfällig geölt gefunden hat. Der "Quantico" -Star und der YouTube-Star der Pantene India-Botschafterin, Lilly Singh alias Superwoman, haben einen Pantene-Öl-Ersatz auf den Markt gebracht, ein Produkt, das pflegende Öle und Provitamine enthält und sowohl für feuchtes als auch für trockenes Haar geeignet ist. Priyanka, die "es stressfrei" findet, sagte in einer Erklärung: "Seit der Kindheit wurden indische Mädchen angewiesen, unsere Haare zu ölen, um sie dicker, stärker und gesünder zu machen. Das tue ich, aber Ölen hat viel Ärger! Für mich war der größte Unterschied definitiv das Chip-Chip-Gefühl. "

Lilly sagt, "Ölen" ist "Spaß" geworden. "Ich war skeptisch. Ich habe lange Haare und habe immer gehört, dass jeder in meiner Familie darüber spricht, wie wichtig das Ölen ist. Meine langen Haare zu ölen war so ein Albtraum. Alte Kleider anziehen, stundenlang einmassieren und dann noch mehr Zeit damit verbringen, sie abzuwaschen ", sagte sie und fügte hinzu, dass ein zeitsparendes Produkt immer willkommen ist. Ihr Haar zu ölen ist eine Übung, auf die Ihre Großmutter wahrscheinlich Wert gelegt hat und die Sie wollte. Aber heutzutage, wo wir keine Zeit mehr haben, um sich um unsere Locken zu kümmern, wird ölen oft verpasst. Die Qualität und Gesundheit Ihrer Haare hängt davon ab, wie stark und gesund Ihre Haarfollikel sind und das nur mit einer guten Diät erreicht werden kann. Hier sind Lebensmittel, die Sie essen müssen, um vorzeitiges Ergrauen und Haarausfall zu verhindern. Öl kann nicht bis zu den Follikeln durchsickern. Lesen Sie hier Myth busted: Haaröl über Nacht zu lassen hilft nicht beim Haarwachstum

Schau das Video: Thoughts on humanity, fame and love | Shah Rukh Khan

Senden Sie Ihren Kommentar