Vasco De Gama Patna Express: Die 13 Trainer, die in der Nähe von Uttar Pradeshs Banda entgleist sind, hinterlassen 3 Tote und 7 Verletzte

Der CPRO der NCR-Region, Gaurav Krishna Bansal, teilte mit, dass 13 Züge des Zuges um 4:18 Uhr von der Strecke in Manikpur abgerutscht sind.

Mindestens zwei Menschen starben, acht wurden verletzt, nachdem Vasco De Gama Patna Express am Freitag in der Nähe von Uttar Pradeshs Banda entgleist war. Die CPRO der NCR-Region, Gaurav Krishna Bansal, teilte mit, dass 13 Züge des Zuges um 4:18 Uhr von der Gleise in Manikpur abrutschten, als er von der Plattform abfuhr. Weitere Details werden erwartet. Mindestens drei Passagiere wurden getötet und über sieben weitere verletzt, nachdem 13 Trainer des Vasco Da Gama-Patna Express am Freitag in der Nähe von Manikpur in Uttar Pradesh entgleiste, sagten Bahnbeamte. Der Unfall ereignete sich am Bahnhof Manikpur im Distrikt Chitrakoot um 4.18 Uhr. Der Sprecher des Bahnministeriums Anil Saxena sagte IANS: "Drei Menschen sind gestorben und ungefähr sieben Personen. Alle Verletzten wurden zur Behandlung in nahe gelegene Krankenhäuser verlegt.

"Die 13 entgleisten Wagen bestehen aus S3, S4, S5, S6, S7, S8, S9, S10, S11, zwei extra Schlafwagen und zwei Generalwagen. Die Rettungsaktionen haben begonnen und Bahnminister Piyush Goyal beobachtet die Situation, fügte Saxena hinzu. Der Sprecher der North Central Railway, Amit Malviya, teilte IANS mit, dass ein Zug mit den restlichen Passagieren um 7.25 Uhr von Manikpur nach Patna fährt. Der zusätzliche Generaldirektor (Recht und Ordnung) Anand Kumar sagte, die Entgleisung sei auf einen Bruch der Eisenbahnschienen zurückzuführen. Zwei der Opfer wurden als Deepak Patel und sein Vater Ram Swaroop aus Betia, Bihar identifiziert. Die dritte Person erlag später seinen Verletzungen. Ein Trainer des Zuges in Patna entgleiste um 4:18 Uhr in der Manikpur Station im Distrikt Chitrakoot. Die Beamten des Innenministeriums sagten IANS, dass die Rettungs- und Hilfsoperationen im Gange seien. Der zusätzliche Generaldirektor (Recht und Ordnung) Anand Kumar sagte, die Entgleisung sei auf einen Bruch der Eisenbahnschienen zurückzuführen. Ein medizinischer Zug ist aus Allahabad angekommen. Zwei der Opfer wurden als Deepak Patel und sein Vater Ram Swaroop aus Betia, Bihar identifiziert.
Tweets strömten von vielen Menschen, die ihre Reue ausdrücken:

Generalsekretär AICC, ehemaliger Chief Minister Rajasthan getwittert:

Es ist tragisch von Verlust von Leben in #TrainDerailment in #Chitrakoot, #Uttarpradesh zu wissen. Mein Beileid an die trauernden Familien. Die steigende Zahl solcher Unfälle ist sehr besorgniserregend. # VASCODAGAMA //t.co/SZnCHtC7sU

- Ashok Gehlot (@ ashokgehlot51) 24. November 2017

Senden Sie Ihren Kommentar